Zauberhafte Fruchtaufstriche - ganz einfach selbst gemacht


Erdbeer-Aufstrich mit weißer Schoko und Pistazien

Zutaten

  • 1 kg Erdbeeren (vorbereitet gewogen)
  • 1 Bio-Zitrone
  • 150 g weiße Schokolade
  • 500 g Diamant Gelierzucker 2:1
  • 70 g gehackte Pistazien 

Zubereitung

  1. Erdbeeren waschen, putzen und pürieren. Bio-Zitrone heiß abwaschen, abtrocknen, Schale abreiben und dazugeben. Schokolade hacken.
  2. 1 kg Erdbeeren in einem großen Topf mit Diamant Gelierzucker 2:1 und Zitronenschale mischen und unter Rühren zum Kochen bringen.
  3. Bei starker Hitze unter Rühren 3 Minuten sprudelnd kochen lassen.
  4. Am Ende der Kochzeit Schokolade und gehackte Pistazien unterrühren.
  5. Fruchtaufstrich sofort heiß in Gläser füllen und diese gut verschließen.

Weitere Diamant Rezepte finden Sie hier >>>

Alle Tipps und noch mehr Rezepte zum selber machen von Marmelade, Sirup & Co. im Diamant-Special auf LECKER.de >>>


Fruchtaufstrich Erdbeer-Rhabarber mit Rosmarin

Zutaten

  • 600 g Erdbeeren (vorbereitet gewogen)
  • 400 g Rhabarber (vorbereitet gewogen)
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 500 g Diamant Gelierzucker 2:1

Zubereitung

  1. Erdbeeren waschen und putzen. Rhabarber schälen und in kleine Stücke schneiden. Obst pürieren. Rosmarin waschen, Nadeln vom Zweig streifen und fein hacken.
  2. 1000 g Früchte mit Rosmarin und Diamant Gelierzucker 2:1 in einem großen Topf mischen und unter Rühren zum Kochen bringen.
  3. Bei starker Hitze unter Rühren 3 Minuten sprudelnd kochen lassen.
  4. Fruchtaufstrich sofort heiß in Gläser füllen und diese gut verschließen.

Weitere Diamant Rezepte finden Sie hier >>>

Alle Tipps und noch mehr Rezepte zum selber machen von Marmelade, Sirup & Co. im Diamant-Special auf LECKER.de >>>


Holunderblüten-Apfel-Gelee

Zutaten

Zubereitung

  1. Die Blütendolden gut ausschütteln, möglichst nicht waschen oder höchstens in kaltem Wasser schwenken. In eine Schüssel geben und mit Apfelsaft übergießen (die Stielenden nicht mit Saft bedecken). Zugedeckt einen Tag stehen lassen.
  2. Saft absieben, mit Diamant Gelierzucker für Gelee mischen und unter Rühren zum Kochen bringen.
  3. Bei starker Hitze unter Rühren 4 Minuten sprudelnd kochen lassen.
  4. Gelee sofort heiß in Gläser füllen und diese gut verschließen.

Tipp: Holunderblüten gibt es ungefähr ab Mai. Anstelle der Holunderblüten kann auch Holunderblütensirup verwendet werden. Dann 100-150 ml Apfelsaft durch den fertigen Sirup ersetzen. Diese Mischung kann sofort zu Gelee verarbeitet werden.

Weitere Diamant Rezepte finden Sie hier >>>

Alle Tipps und noch mehr Rezepte zum selber machen von Marmelade, Sirup & Co. im Diamant-Special auf LECKER.de >>>


Johannisbeer-Pflaumen-Aufstrich mit Mandeln

Zutaten

  • 1 EL gehackte Mandeln
  • 125 g rote Johannisbeeren (vorbereitet gewogen)
  • 125 g gelbe Pflaumen (vorbereitet gewogen)
  • 185 g Diamant Gelierzauber

Zubereitung

  1. Mandeln bei mittlerer Hitze in einer Pfanne leicht anrösten, herausnehmen und abkühlen lassen.
  2. Johannisbeeren waschen und putzen. Pflaumen waschen, entsteinen und in Stücke schneiden. Insgesamt 250 g Früchte abwiegen und in ein hohes Gefäß geben.
  3. Diamant Gelierzauber zugeben und alles ca. 45 Sekunden mit dem Pürierstab mixen, bis eine gleichmäßige Masse entsteht.
  4. Mandeln unterrühren.
  5. Fruchtaufstrich in Gläser füllen und abgedeckt in den Kühlschrank stellen oder sofort genießen.

Tipp: Statt gelber Pflaumen eignen sich auch Mirabellen hervorragend für den Fruchtaufstrich.

Weitere Diamant Rezepte finden Sie hier >>>

Alle Tipps und noch mehr Rezepte zum selber machen von Marmelade, Sirup & Co. im Diamant-Special auf LECKER.de >>>


Schnelles Lemon Curd ohne Ei

Zutaten

  • 100 g Butter
  • 2 Bio-Zitronen
  • 1-2 Zitronen
  • 185 g Diamant Gelierzauber
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 100 g Sahne

Zubereitung

  1. Butter schmelzen und wieder abkühlen lassen. Bio-Zitronen heiß abwaschen, abtrocknen und Schale abreiben. Alle Zitronen auspressen und Saft durch ein Sieb abseihen.
  2. 150 ml Zitronensaft zusammen mit Diamant Gelierzauber in ein hohes Gefäß geben und alles ca. 45 Sekunden mit dem Pürierstab mixen, bis eine gleichmäßige Masse entsteht.
  3. Zitronenabrieb, Vanillezucker und Sahne unterrühren, zuletzt die Butter.
  4. Lemon Curd in Gläser füllen und abgedeckt in den Kühlschrank stellen oder sofort genießen.

Tipp: Das Lemon Curd sollte zügig verbraucht werden.

Weitere Diamant Rezepte finden Sie hier >>>

Alle Tipps und noch mehr Rezepte zum selber machen von Marmelade, Sirup & Co. im Diamant-Special auf LECKER.de >>>


Schwarzwälder-Kirsch-Konfitüre

Zutaten

  • 100 g Schokolade, zartbitter (50 % Kakaoanteil)
  • 900 g Sauerkirschen (frisch oder tiefgekühlt; entsteint gewogen)
  • 1 kg Diamant Gelierzucker 1:1
  • 100 ml Kirschwasser

Zubereitung

  1. Schokolade grob hacken.
  2. Sauerkirschen waschen und entsteinen bzw. auftauen lassen. Anschließend pürieren. 900 g Sauerkirschpüree in einen großen Topf geben und mit Diamant Gelierzucker 1:1 mischen. Unter Rühren zum Kochen bringen.
  3. Bei starker Hitze unter Rühren 3 Minuten sprudelnd kochen lassen.
  4. Nach 3 Minuten Kochzeit das Kirschwasser unterrühren und eine weitere Minute kochen lassen.
  5. Am Ende der Kochzeit Schokolade unterrühren.
  6. Konfitüre sofort heiß in Gläser füllen und diese gut verschließen.

Tipp: Mit der Konfitüre lässt sich auch eine schnelle Schwarzwälder-Kirsch-Torte zaubern: Einfach einen Boden eines mehrteiligen dunklen Tortenbodens mit der Konfitüre bestreichen, die restlichen Teile mit geschlagener und gesüßter Sahne bestreichen. Die Torte zusammensetzen und verzieren.

Weitere Diamant Rezepte finden Sie hier >>>

Alle Tipps und noch mehr Rezepte zum selber machen von Marmelade, Sirup & Co. im Diamant-Special auf LECKER.de >>>


Himbeer-Rhabarber Fruchtaufstrich mit Nüssen

Zutaten

  • 125 g Himbeeren (vorbereitet gewogen)
  • 125 g  Rhabarber (vorbereitet gewogen) 
  • 185 g   Diamant Gelierzauber 
  • 30 g  Walnüsse 

Zubereitung

  1. Himbeeren verlesen und vorsichtig waschen. Rhabarber klein schneiden und kurz in 2–3 EL Wasser kochen. Dann abkühlen lassen.
  2. 250 g Früchte mit Diamant Gelierzauber in ein hohes Gefäß geben und alles ca. 45 Sekunden mixen, bis eine gleichmäßige Masse entsteht.
  3. Walnüsse hacken und unterrühren.
  4. Fruchtaufstrich in Gläser füllen und abgedeckt in den Kühlschrank stellen oder sofort genießen.

Weitere Diamant Rezepte finden Sie hier >>>

Alle Tipps und noch mehr Rezepte zum selber machen von Marmelade, Sirup & Co. im Diamant-Special auf LECKER.de >>>


Himbeer-Gelee mit Duftgeranie

Zutaten

Zubereitung

  1. Himbeersaft mit Duftgeranienblättern in einen großen Topf mit Diamant Gelierzucker für Gelee mischen und unter Rühren zum Kochen bringen.
  2. Bei starker Hitze unter Rühren 4 Minuten sprudelnd kochen lassen.
  3. Am Ende der Kochzeit die Duftgeranienblätter herausnehmen.
  4. Gelee sofort heiß in Gläser füllen und diese gut verschließen.

Weitere Diamant Rezepte finden Sie hier >>>

Alle Tipps und noch mehr Rezepte zum selber machen von Marmelade, Sirup & Co. im Diamant-Special auf LECKER.de >>>


Fruchtaufstrich "Dunkle Verführung"

Zutaten

  • 240 g schwarze Johannisbeeren (vorbereitet gewogen)
  • 1 EL Rosenwasser
  • 185 g Diamant Gelierzauber
  • einige Rosenblätter (ungespritzt)

Zubereitung

  1. Johannisbeeren waschen, putzen und zusammen mit Rosenwasser in ein hohes Gefäß geben.
  2. Diamant Gelierzauber zugeben und alles ca. 45 Sekunden mit dem Pürierstab mixen, bis eine gleichmäßige Masse entsteht.
  3. Rosenblätter kurz abspülen, gut trocknen lassen und unterheben. Fruchtaufstrich in Gläser füllen und abgedeckt in den Kühlschrank stellen oder sofort genießen.

Tipp: Wen die Kernchen in den Johannisbeeren stören, püriert sie zuerst und streicht sie dann durch ein Sieb. Statt ungespritzer Rosenblätter kann man auch kandierte Rosenblüten nehmen (gibt es im Feinkostladen). Diese dann einfach mit pürieren.

Weitere Diamant Rezepte finden Sie hier >>>

Alle Tipps und noch mehr Rezepte zum selber machen von Marmelade, Sirup & Co. im Diamant-Special auf LECKER.de >>>


Carribean-Summer-Aufstrich

Zutaten

  • 90 g Ananas (vorbereitet gewogen)
  • 80 g Kiwi (geschält gewogen)
  • 80 g Banane (geschält gewogen)
  • 3 EL Kokosmilch
  • 185 g Diamant Gelierzauber
  • 3 EL Kokosflocken

Zubereitung

  1. Ananas schälen und Fruchtfleisch vom Stein schneiden. Kiwi und Banane schälen. Ananas-, Kiwi- und Bananenfruchtfleisch in Stücke schneiden und insgesamt 250 g in ein hohes Gefäß geben.
  2. Kokosmilch und Diamant Gelierzauber zugeben. Alles ca. 45 Sekunden mit dem Pürierstab mixen, bis eine gleichmäßige Masse entsteht.
  3. Nach Belieben Kokosflocken unterrühren. Fruchtaufstrich in Gläser füllen und abgedeckt in den Kühlschrank stellen oder sofort genießen.

Weitere Diamant Rezepte finden Sie hier >>>

Alle Tipps und noch mehr Rezepte zum selber machen von Marmelade, Sirup & Co. im Diamant-Special auf LECKER.de >>>


Fruchtaufstrich Beeren-Duo mit Schwips

Zutaten

  • 125 g Himbeeren (vorbereitet gewogen)
  • 30 g weiße Schokolade
  • 185 g Diamant Gelierzauber
  • 125 g Brombeeren (vorbereitet gewogen)
  • 3 EL Cassis (schwarzer Johannisbeerlikör)

Zubereitung

  1. Himbeeren verlesen und vorsichtig waschen. Schokolade fein hacken und beides in ein hohes Gefäß geben. 90 g Diamant Gelierzauber zugeben und alles ca. 45 Sekunden mit dem Pürierstab mixen, bis eine gleichmäßige Masse entsteht.
  2. Brombeeren verlesen, vorsichtig waschen und zusammen mit dem Cassis in ein hohes Gefäß geben. Restlichen Diamant Gelierzauber zugeben und alles ca. 45 Sekunden mit dem Pürierstab mixen, bis eine gleichmäßige Masse entsteht.
  3. Den Himbeer-Fruchtaufstrich auf zwei Gläser verteilen, darauf den Brombeer-Fruchtaufstrich geben. Abgedeckt in den Kühlschrank stellen oder sofort genießen.

Weitere Diamant Rezepte finden Sie hier >>>

Alle Tipps und noch mehr Rezepte zum selber machen von Marmelade, Sirup & Co. im Diamant-Special auf LECKER.de >>>

Das könnte Sie auch interessieren
Mutti kocht am besten
 

LECKER Magazin

LECKER bei WhatsApp

LECKER Community - jetzt anmelden!
 

 

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved