close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Ziegenkäse in Nuß-Kräuter-Öl

0
Gib die erste Bewertung ab!
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Personen
  • 150 g   Schalotten oder kleine Zwiebeln  
  • 1   mittelgroße Tomate  
  • 1   Knoblauchzehe  
  • 1/2   Bund/Töpfchen  
  •     Thymian  
  • 75 g   Walnußkerne  
  • 8-12 EL   Öl (z. B. Walnußöl) 
  • 10-12   Ziegenfrischkäse-Taler (à ca. 40 g) 

Zubereitung

15 Minuten
leicht
1.
Schalotten schälen und in feine Ringe hobeln bzw. schneiden. Tomate waschen, putzen, vierteln, entkernen und fein würfeln. Knoblauch schälen und in dünne Scheiben schneiden. Thymian waschen, Blättchen abzupfen. Nüsse grob hacken
2.
Öl, Thymian, Knoblauch, Tomate, Nüsse und Schalotten verrühren. Ziegenkäse auf einer Platte anrichten. Kräuter-Öl darüber verteilen. Mindestens 30 Minuten ziehen lassen. Dazu paßt knuspriges Weißbrot
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Person ca. :
  • 450 kcal
  • 1890 kJ
  • 16 g Eiweiß
  • 36 g Fett
  • 12 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved