Zigeunerschnitzel

Aus LECKER 10/2010
Zigeunerschnitzel Rezept

Zutaten

Für Personen
  •     etwas + 5 EL Öl 
  • 750 große Kartoffeln 
  •     Salz und Pfeffer 
  • 2   Hähnchenbrüste mit Haut und Knochen (à ca. 550 g) 
  • 3–4 EL  Mandeln (ohne Haut) 
  • 2   rote Paprikaschoten 
  • 2   Zwiebeln 
  •     Edelsüß-Paprika 
  • 1 1/2 EL  Tomatenmark 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  stückige Tomaten 

Zubereitung

90 Minuten
ganz einfach
1.
Ofen vorheizen (E-Herd: 200°C/Umluft: 175°C/Gas: Stufe 3). Eine ofenfeste Form einölen. Kartoffeln schälen, waschen und in dünne Scheiben hobeln oder schneiden. Mit 2 EL Öl, Salz und Pfeffer in der Form mischen.
2.
Die Kartoffelscheiben flach drücken. Im heißen Ofen ca. 45 Minuten backen.
3.
Inzwischen die Hähnchenfilets mit der Haut vom Knochen schneiden. Filets waschen und trocken tupfen. Mandeln grob hacken. Mandeln in einer Pfanne mit Deckel offen ohne Fett rösten, herausnehmen. 2 EL Öl in der Pfanne erhitzen.
4.
Filets darin erst auf der Hautseite, dann auf der Fleischseite jeweils 2–3 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mit der Hautseite nach oben auf die Kartoffeln setzen und ca. 20 Minuten mitbraten.
5.
Für die Soße Paprika putzen, waschen und klein würfeln. Zwiebeln schälen, fein würfeln. 1 EL Öl in der Pfanne erhitzen. Zwiebeln und Paprika darin unter Rühren andünsten. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen.
6.
Tomatenmark einrühren und kurz anschwitzen. Mit stückigen Tomaten ablöschen und aufkochen. Mandeln zugeben und alles zugedeckt ca. 15 Minuten köcheln. Soße mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken. Auf den Filets verteilen und servieren.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 620 kcal
  • 52g Eiweiß
  • 30g Fett
  • 30g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved