Zimtschnecken "Skillingbolle"

Aus LECKER.de 1/2005
Zimtschnecken "Skillingbolle" Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 1/4 Milch 
  • 1 Würfel (42 g)  frische Hefe 
  • 50 + 450 g + etwas Mehl 
  • 7   Eigelb (Größe M) 
  • 80 + 100 g + 2 EL Zucker 
  • 100 + 100 g weiche Butter/Margarine 
  • 1 Prise  Salz 
  • 1 Prise  Kardamom 
  • 3 TL  Zimt 
  •     Backpapier 

Zubereitung

150 Minuten
leicht
1.
Milch leicht erwärmen. Hefe hineinbröckeln und auflösen. Mit 50 g Mehl glatt rühren. Vorteig zugedeckt an einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen lassen
2.
6 Eigelb, 80 g Zucker und 100 g Fett verrühren. 450 g Mehl, Salz, Kardamom und 1 TL Zimt mischen. Alles mit dem Vorteig zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Zugedeckt ca. 30 Minuten gehen lassen
3.
100 g Fett zerlassen. 100 g Zucker und 2 TL Zimt mischen. Teig durchkneten und auf wenig Mehl zum Quadrat (ca. 45 x 45 cm) ausrollen. Teig mit Fett bestreichen und mit Zimt-Zucker bestreuen
4.
Aufrollen, in ca. 20 fingerdicke Scheiben schneiden und auf 2 mit Backpapier ausgelegte Backbleche legen. 1 Eigelb verquirlen. Schnecken damit bestreichen und mit 2 EL Zucker bestreuen. Zugedeckt ca. 30 Minuten gehen lassen
5.
Nacheinander im vorgeheizten Ofen (E-Herd: 225 °C/Umluft: 200 °C/Gas: Stufe 4) 8-10 Minuten goldbraun backen

Ernährungsinfo

20 Stück ca. :
  • 230 kcal
  • 960 kJ
  • 4g Eiweiß
  • 11g Fett
  • 27g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved