Zimtsterne

0
(0) 0 Sterne von 5
Zimtsterne Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 4   Eiweiß (Größe M) 
  • 300 Zucker 
  • 225 gemahlene Mandeln mit Haut und gemahlene Mandeln ohne Haut 
  • 2 TL  Zimt 
  •     Puderzucker 
  •     Backpapier 
  • 2   Eiweiß (Größe M) 
  • 200 Puderzucker 
  • 2 TL  Zitronensaft 

Zubereitung

105 Minuten
leicht
1.
Für den Teig Eiweiß mit den Schneebesen des Handrührgerätes steif schlagen, dabei Zucker einrieseln lassen. So lange rühren, bis die Eiweißmasse glänzend weiß ist (dauert etwa 12-15 Minuten).
2.
Mandeln unterrühren. Baisermasse zugedeckt ca. 4 Stunden kühl stellen. Anschließend eine Arbeitsfläche dünn mit Puderzucker bestäuben, Teig darauf ca. 1 cm dick ausrollen. Verschieden große Sterne ausstechen und auf zwei mit Backpapier ausgelegte Backbleche setzen.
3.
Für die Glasur Eiweiß mit den Schneebesen des Handrührgerätes steif schlagen, Puderzucker sieben und zufügen, Zitronensaft zufügen, ebenfalls so lange rühren, bis die Glasur weiß glänzend ist. Glasur auf die Sterne pinseln und nacheinander im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 150 °C/ Gas: Stufe 1) 20-25 Minuten backen.
4.
Aus dem Ofen nehmen, auf ein Gitter setzen und auskühlen lassen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

50 Stück ca. :
  • 90 kcal
  • 370 kJ
  • 2g Eiweiß
  • 5g Fett
  • 10g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Maass

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved