Zitronen-Biskuit-Blüten mit Preiselbeeren

Zitronen-Biskuit-Blüten mit Preiselbeeren Rezept

Zutaten

  • 4   Eier (Größe M) 
  • 150 Zucker 
  • 1   Vanillin-Zucker 
  • 75 Mehl 
  • 75 Speisestärke 
  • 1 TL  Backpulver 
  •     Backpapier 
  • 3 Blatt  weiße Gelatine 
  • 2   Eigelb 
  • 75 Zucker 
  •     Saft und abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone 
  • 2   Eiweiß 
  • 200 Schlagsahne 
  • 2-3 EL  Preiselbeer-Konfitüre 
  • 1-2 EL  Puderzucker zum Bestäuben 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Eier trennen. Eiweiß und 3 Esslöffel lauwarmes Wasser steif schlagen. Zucker und Vanillin-Zucker einrieseln lassen. Eigelb nach und nach unterrühren. Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen, darübersieben und locker unter die Eischaummasse heben.
2.
Biskuitteig gleichmäßig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd:175°/ Gas: Stufe 2) ca. 12 Minuten backen. Den fertigen Biskuit sofort auf ein mit Zucker bestreutes Geschirrtuch stürzen.
3.
Das Backpapier mit Wasser befeuchten und abziehen. Biskuit auskühlen lassen. Inzwischen Gelatine in reichlich kaltem Wasser einweichen. Eigelb, 50 g Zucker und Zitronenschale schaumig rühren. Gelatine ausdrücken und auflösen.
4.
Zitronensaft zur Gelatine gießen, dann nach und nach unter die Eigelbmasse rühren. Eiweiß steif schlagen. Sahne ebenfalls steif schlagen und den Zucker zum Schluss einrieseln lassen. Eischnee und die Hälfte der Sahne unter die Eigelbmasse heben.
5.
Ca. 10 Minuten kalt stellen. Inzwischen mit einer Ausstechform (ca. 6,5 cm Ø) 16 Blüten aus dem Biskuit ausstechen (restlichen Teig anderweitig verwenden). Die Hälfte der Biskuitblüten mit Preiselbeerkonfitüre bestreichen.
6.
Wenn die Zitronencreme beginnt fest zu werden, einmal mit dem Schneebesen durchrühren und in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen. Creme gleichmäßig auf die mit Preiselbeeren bestrichenen Biskuitblüten spritzen.
7.
Törtchen ca. 1 Stunde kühl stellen. Dann die oberen Blüten auf die Creme setzen. Restliche Sahne in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und die Blüten mit einem Sahnetuff verzieren. Auf jeden Sahnetuff eine Preiselbeere aus der Konfitüre setzen.
8.
Mit Puderzukker bestäubt servieren. Ergibt 8 Stücke.

Ernährungsinfo

  • 260 kcal
  • 1090 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved