Zitronen-Lammkeule zu Basilikum-Möhren

Zitronen-Lammkeule zu Basilikum-Möhren Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 3   Zwiebeln 
  • 2   Möhren 
  • 5–6   Knoblauchzehen 
  • 6 Stiel(e)  Thymian 
  • 2   unbehandelte Zitronen 
  • 1,5 kg  Lammkeule 
  •     Salz 
  •     Cayennepfeffer 
  •     Pfeffer 
  • 3 EL  Öl 
  • 350 ml  Gemüsebrühe 
  • 1 kg  kleine Bundmöhren 
  • 1,25 kg  Kartoffeln 
  • 3–4 Stiel(e)  Basilikum 
  • 25 Butter 

Zubereitung

195 Minuten
leicht
1.
Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden. 2 Möhren schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Knoblauch schälen. Thymian waschen, trocken schütteln, 1 Stiel zur Seite legen, von den restlichen Stielen die Blättchen zupfen. Zitronen gründlich waschen, trocken reiben und die Schale von 1 Zitrone fein abreiben. Zitrone halbieren und Saft auspressen
2.
Fleisch waschen, trocken tupfen, mit Salz, Cayennepfeffer und Pfeffer würzen. Öl in einem Bräter erhitzen. Fleisch darin rundherum kräftig anbraten. Fleisch aus dem Bräter nehmen. Zwiebeln, Knoblauch, Hälfte der Zitronenschale, Möhren und Thymianblättchen in das Bratfett geben und unter Wenden anbraten. Mit Brühe und Zitronensaft ablöschen. Restliche Zitronenschale auf den Braten streuen. Braten in die Brühe setzen, aufkochen und zugedeckt iIm vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) 2 1/2 Stunden braten. Zweite Zitrone in Scheiben schneiden und ca. 20 Minuten vor Ende der Garzeit mit in den Bräter geben
3.
Bundmöhren schälen, dabei etwas Grün stehen lassen. Möhren waschen. Kartoffeln schälen, waschen und in kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten garen. Bundmöhren in kochendes Salzwasser geben und zugedeckt ca. 12 Minuten garen. Basilikum waschen, trocken schütteln und die Blättchen von den Stielen zupfen
4.
Braten aus dem Bräter nehmen. Bratfond (nicht durch ein Sieb streichen) in einen Topf geben, dabei die Röststoffe mit einem Pinsel vom Bräterrand lösen. Aufkochen und 2 Minuten köcheln lassen. Butter schmelzen. Möhren abgießen, mit der Butter beträufeln, Basilikum zufügen und mischen. Kartoffeln abgießen. Braten mit Thymian garniert, Möhren und etwas Bratfond auf einer Platte anrichten. Restlichen Fond und Kartoffeln extra dazu reichen

Ernährungsinfo

6 Personen ca. :
  • 840 kcal
  • 3520 kJ
  • 51g Eiweiß
  • 54g Fett
  • 35g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved