Zitronengelee mit Aprikosen

0
(0) 0 Sterne von 5
Zitronengelee mit Aprikosen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 6 Blatt  weiße Gelatine 
  • 1 Dose(n) (425 ml; Abtr. Gew.: 250 g)  Aprikosen 
  • 100 ml  Zitronensaft 
  • 50 Zucker 
  •     geschlagene Sahne und Zitronenmelisse 

Zubereitung

20 Minuten
leicht
1.
Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Aprikosen auf einem Sieb abtropfen lassen und den Saft dabei auffangen. Zitronen- und Aprikosensaft mit Wasser auf 400 ml Flüssigkeit auffüllen. Zucker zufügen und erhitzen. Gelatine ausdrücken, darin auflösen und ca. 15 Minuten auskühlen lassen. Aprikosen in Spalten schneiden, bis auf einige zum Verzieren, in 4 Glasschälchen geben. Geleeflüssigkeit darübergießen und zum Festwerden kühl stellen. Nach Belieben mit Sahne, Aprikosenspalten und Zitronenmelisse verzieren
2.
Besteck: R & B
3.
Glas: Nachtmann
4.
Papier-Servietten: Paper products
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 130 kcal
  • 540 kJ
  • 3g Eiweiß
  • 29g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved