Zitronenlikörcreme mit Erdbeersoße

0
(0) 0 Sterne von 5
Zitronenlikörcreme mit Erdbeersoße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 5 Blatt  Gelatine 
  • 2   Zweige Rosmarin 
  • 1   Vanilleschote 
  • 200 ml  Zitronenlikör (z. B. Limoncello) 
  • 250 Schlagsahne 
  • 150 Puderzucker 
  • 1   Eigelb (Größe M) 
  • 3 EL  Zitronensaft 
  • 200 Vollmilch-Joghurt 
  • 500 Erdbeeren 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Rosmarin waschen, trocken schütteln. Vanilleschote der Länge nach aufschneiden, Mark herausschaben. Likör, Rosmarin, Vanillemark und -schote aufkochen und 4 Minuten köcheln, durch ein Sieb gießen. Eigelb, 100 g Puderzucker und Zitronensaft über einem heißen Wasserbad dickcremig aufschlagen, dabei Likör-Sud langsam zugießen. Gelatine ausdrücken, lauwarm auflösen. 2 Esslöffel Creme in die Gelatine rühren. Angerührte Gelatine in den Rest der Creme rühren. Kalt stellen, bis sie fest zu werden beginnt. Joghurt und Sahne unterheben. Sahne und 25 g Puderzucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes steif schlagen und kalt stellen. 4 Tassen mit kaltem Wasser ausspülen, die Creme darin verteilen und kalt stellen, bis sie fest ist. Erdbeeren waschen, putzen und in Scheiben schneiden. Mit 25 g Puderzucker mischen. Die Hälfte mit dem Pürierstab pürieren. Übrige Erdbeeren unterheben. Die gelierte Creme stürzen und mit den Erdbeeren und Vanilleschote auf einer Platte anrichten
2.
6 Stunden 45 Minuten Wartezeit
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 610 kcal
  • 2560 kJ
  • 10g Eiweiß
  • 26g Fett
  • 62g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved