Zucchini- & Auberginenröllchen mit Feta

Zucchini- & Auberginenröllchen mit Feta Rezept

Zutaten

Für Personen (24 Röllchen)
  • 1   Zwiebel 
  • 1   Knoblauchzehe 
  • 2-3 Stiel(e)  glatte Petersilie 
  • 4 EL  Olivenöl 
  •     abgeriebene Schale von 1/2 unbehandelten Zitrone 
  • 300 Vollmilch-Joghurt 
  •     Salz, Pfeffer 
  • 1 EL  Zitronensaft 
  • 1-2 Stiel(e)  Salbei 
  • 1-2   Zweige Rosmarin 
  • 2   kl. Zucchini (à ca. 175 g) 
  • 1 (ca. 200 g)  Aubergine 
  • 400 Schafs- od. Fetakäse 
  •     Holzspießchen 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Zwiebel und Knoblauch schälen, fein würfeln. Petersilie waschen, in feine Streifen schneiden. Alles mit 1 EL Öl und Zitronenschale unter den Joghurt rühren. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken
2.
Salbei und Rosmarin waschen, abzupfen und grob hacken. Gemüse putzen, waschen, trockentupfen. Am besten mit einem Sparschäler längs in je ca. 12 dünne Scheiben schneiden
3.
Schafskäse in ca. 24 längliche Stücke schneiden. In je 2 Zucchinischeiben oder 1 Auberginenscheibe wickeln, dabei Salbei und Rosmarin mit einwickeln. Feststecken
4.
3 EL Öl portionsweise in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Röllchen darin rundherum goldbraun braten. Mit Pfeffer würzen. Joghurt dazureichen. Dazu schmecken Fladenbrot und Oliven
5.
Getränk: Mineralwasser

Ernährungsinfo

-1 Personen (24 Röllchen) ca. :
  • 410 kcal
  • 1720 kJ
  • 22g Eiweiß
  • 31g Fett
  • 7g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved