Zucchini-Essiggemüse

Zucchini-Essiggemüse Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 kg  Zucchini 
  • 500 bunte Paprikaschoten 
  • 500 weiße Zwiebeln 
  • 350 ml  Gurkenessig 
  • 500 ml  Apfelsaft 
  • 100 Zucker 
  • 1 TL  Salz 
  • 3/4 TL  Zucker 
  • 1 TL  Senfkörner 
  •     Saft 

Zubereitung

40 Minuten
ganz einfach
1.
Zucchini der Länge nach halbieren und dann in Scheiben schneiden. Paprika in Stücke schneiden. Zwiebeln in dünne Ringe schneiden.
2.
Für den Sud Gurkenessig, Apfelsaft, 500 ml Wasser, Zucker, Salz, Currypulver, Senfkörner und Zitronensaft in einen Topf geben und aufkochen.
3.
Zucchini, Paprika und Zwiebeln in den Sud geben und 5-10 Minuten köcheln lassen.
4.
Gemüse samt Sud kochend heiß in saubere Einmachgläser mit Schraubverschluss füllen. Deckel fest verschließen und Gläser über Kopf auskühlen lassen.

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved