Zucchini mit Bulgur-Oliven-Füllung auf Tomatensoße

Aus kochen & genießen 21/2010
0
(0) 0 Sterne von 5
Zucchini mit Bulgur-Oliven-Füllung auf Tomatensoße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2   Lauchzwiebeln 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 10   schwarze Oliven ohne Stein 
  • 2-3 Stiel(e)  Thymian 
  • 5 EL  Öl 
  • 150 Bulgur 
  • 1/2 Gemüsebrühe 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     Chilipulver 
  • 100 Schafskäse 
  • 4   Zucchini (à ca. 200 g) 
  • 400 Tomaten 
  • 1   Zwiebel 
  • 2-3 EL  Tomatenmark 
  •     Zucker 
  • 2 EL  Balsamico-Essig 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Lauchzwiebel putzen und waschen. Das Weiße der Zwiebel fein würfeln, Zwiebelgrün in feine Ringe schneiden. 1 Knoblauchzehe schälen und fein würfeln. Oliven abtropfen lassen und in Ringe schneiden.
2.
Thymian waschen, trocken tupfen und von den Stielen zupfen. 2 Esslöffel Öl in einem Topf erhitzen. Gewürfelte Zwiebel, Knoblauch, Thymian, Oliven und Bulgur darin andünsten. 100 ml Brühe zugießen, kurz aufkochen und ca. 5 Minuten quellen lassen.
3.
Käse zerbröseln, die Hälfte unterheben. Lauchzwiebelringe untermischen und mit Salz, Pfeffer und Chili abschmecken. Zucchini waschen, der Länge nach halbieren und die Kerne entfernen. 1 Knoblauchzehe schälen und grob hacken.
4.
2 EL Öl portionsweise in einer Pfanne erhitzen, Zucchini und Knoblauch in 2 Portionen in die Pfanne geben und 2-3 Minuten von jeder Seite anbraten, herausnehmen, mit Salz würzen. Zucchini mit der Bulgur-Mischung füllen.
5.
Zucchini auf die Fettpfanne des Backofens legen. 400 ml heiße Brühe angießen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 20 Minuten garen. Inzwischen Tomaten waschen, putzen und kreuzweise einritzen, mit heißem Wasser überbrühen.
6.
Abschrecken und Haut abziehen. Tomaten in Stücke schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. 1 Esslöffel Öl erhitzen, Zwiebel darin andünsten. Tomatenmark darin anschwitzen. Tomaten und 100 ml Wasser zufügen und aufkochen.
7.
Mit Salz, Pfeffer, Zucker und Essig würzen. Ca. 15 Minuten bei milder Hitze köcheln lassen. 5 Minuten vor Ende der Garzeit restlichen Käse auf die Zucchinis streuen. Zucchinischiffchen mit Tomatensoße auf Tellern anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 380 kcal
  • 1590 kJ
  • 13g Eiweiß
  • 20g Fett
  • 33g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved