Zucker-Obst-Kuchen

0
(0) 0 Sterne von 5
Zucker-Obst-Kuchen Rezept

Zutaten

  • 250 Mehl 
  • 25 frische Hefe 
  • 1/8 Milch 
  • 125 Zucker 
  • 100 Butter oder Margarine 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 2 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 4   mittelgroße Pfirsiche (ca. à 140 g) 
  • 200 frische Brombeeren 
  • 75 Mandelblättchen 
  •     Fett und Paniermehl 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Mehl in eine Schüssel geben, in die Mitte eine Mulde drücken und die Hefe hineinbröckeln. Knapp die Hälfte der Milch erwärmen und zusammen mit einem Esslöffel Zucker (15 g) zur Hefe geben. Mit etwas Mehl vom Rand verrühren und zugedeckt an einem warmen Ort ca. 15 Minuten gehen lassen. Inzwischen 30 g Fett schmelzen, vom Herd nehmen und restliche kalte Milch zugießen. Ei, 35 g Zucker, 1 Päckchen Vanillin-Zucker und lauwarme Milch-Fettmischung zum Vorteig geben und alles gut verkneten. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 20 Minuten gehen lassen. Pfirische kreuzweise einritzen kurz mit kochendem Wasser überbrühen und unter kaltem Wasser abschrecken. Die Haut von den Pfirsichen abziehen. Pfirsiche halbieren und den Stein entfernen. Brombeeren verlesen, vorsichtig waschen und auf Küchenpapier gut abtropfen lassen. Eine Springform (26 cm Ø) gut fetten und mit Mehl oder Paniermehl ausstreuen. Hefeteig gleichmäßig in die Form drücken und nochmals 15-20 Minuten gehen lassen. Pfirsiche und Brombeeren auf dem Teig verteilen und mit Mandelblättchen, restlichem Zucker und Vanillin-Zucker bestreuen. Übriges Fett in Flöckchen auf dem Kuchen verteilen. Im vorgeheizten Backofen, 2. Schiene von unten (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 25 Minuten backen. Kuchen auskühlen lassen, in ca. 12 Stücke schneiden und mit Schlagsahne servieren
2.
Wartezeit ca. 50 Minuten. Foto: Först,
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 260 kcal
  • 1090 kJ
  • 5 g Eiweiß
  • 12 g Fett
  • 32 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2020 LECKER.de. All rights reserved