Zuckerschotensalat mit Spargel und Melone

Zuckerschotensalat mit Spargel und Melone Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 400 Zuckerschoten 
  •     Salz 
  • 500 weißer Spargel 
  • 750 Wassermelone 
  • 1/2 (ca. 100 g)  Kopf Lollo rosso 
  • 1 EL  Sesamsamen 
  • 1   Schalotte 
  • 3 EL  Weißweinessig 
  • 2 EL  Balsamico-Essig 
  •     weißer Pfeffer 
  • 4 EL  Öl 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Zuckerschoten putzen, waschen und in wenig kochendem Salzwasser ca. 5 Minuten dünsten. Spargel schälen, waschen und in ca. 4 cm lange Stücke schneiden. In kochendem Salzwasser 8-10 Minuten garen.
2.
Gemüse abtropfen und auskühlen lassen. Aus dem Fruchtfleisch der Melone Kugeln ausstechen. Salat putzen, waschen, in Stücke zupfen und abtropfen lassen. Für die Vinaigrette Sesam in einer trockenen Pfanne rösten.
3.
Sofort herausnehmen und auskühlen lassen. Schalotte schälen und fein würfeln. Essig, Schalotte, Sesam, Salz und Pfeffer verrühren. Öl darunter schlagen. Schüssel mit etwas Salat auslegen. Restlichen Salat, Zuckerschoten, Spargel und Melone mischen und in die Schüssel geben.
4.
Mit Vinaigrette übergießen. Dazu schmeckt frisches Baguette.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 200 kcal
  • 840 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved