Zum Valentin: Traubenquarkstrudel mit Schoko-Vanillesoße

Zum Valentin: Traubenquarkstrudel mit Schoko-Vanillesoße Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 2 Blätter  (à 30 g gezogener Strudelteig (extrazarte Wiener-Strudelblätter) 
  • 3 EL  Magerquark 
  • 1   Eigelb (Größe M) 
  • 1 TL  Paniermehl 
  • 2 TL  gemahlene Mandeln 
  • 2 EL  Zucker 
  •     abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone 
  • 50 helle und dunkle kernlose Weintrauben 
  • 50 Butter 
  • 1/4 Päckchen (4 g)  Soßenpulver "Vanillegeschmack" 
  • 125 ml  Magermilch (1,5 % Fett) 
  • 1 gestrichene(r) TL  Kakaopulver (schwach entölt) 
  •     Puderzucker, Erdbeere und Minze 
  •     Zahnstocher 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Strudelteigblätter bei Raumtemperatur ca. 10 Minuten ruhen lassen. Quark mit Eigelb, Paniermehl, Mandeln, Zucker und Zitronenschale glatt rühren. Trauben waschen, von den Stielen zupfen und halbieren.
2.
Butter schmelzen. Strudelteigblätter auf einer bemehlten Arbeitsfläche auslegen, mit Butter bestreichen und von der Längsseite her einmal überklappen. Ränder mit Butter bestreichen. Auf jeweils ein Ende die Hälfte der Quark-Mandel-Masse geben und Trauben daraufschichten.
3.
Die Längsseiten zur Mitte je ca. 1 cm überklappen. 1 Schmalseite ebenfalls 1 cm überklappen und von dort zu einem Strudel aufrollen. Strudel mit Butter einstreichen. Backblech fetten und Strudel darauflegen.
4.
Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 15 Minuten goldbraun backen. Für die Soße Soßenpulver und 1 Teelöffel Zucker mischen. Mit 2 Esslöffel Milch glatt rühren.
5.
Übrige Milch aufkochen, angerührtes Pulver mit dem Schneebesen einrühren. Unter Rühren aufkochen. Die Hälfte abnehmen, Kakao einrühren und nochmals aufkochen. Beiseite stellen und abkühlen lassen. Während des Abkühlens beide Soßen mehrmals durchrühren.
6.
Strudel aus dem Ofen nehmen, halbieren und mit Puderzucker bestreuen. Mit der Vanillesoße einen Spiegel ziehen. Schokosoße punktweise einlaufen lassen und mit einem Zahnstocher oder Messer einmal so durchziehen, dass eine Herzform entsteht.
7.
Mit geschnitzter Erdbeere und Minze verzieren.

Ernährungsinfo

2 Personen ca. :
  • 520 kcal
  • 2180 kJ
  • 13g Eiweiß
  • 29g Fett
  • 49g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: FOTOGRAF, Praktikant

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved