Zweierlei Bohnen mit Garnelen

0
(0) 0 Sterne von 5
Zweierlei Bohnen mit Garnelen Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1 Packung  (300 g) TK-Dicke-Bohnen 
  •     Salz, weißer Pfeffer 
  • 1 Dose(n) (425 ml)  weiße Bohnen (z. B. italienische) 
  • 3-4   Knoblauchzehen 
  • 250 geschälte Garnelen 
  • 1/2 Bund  glatte Petersilie 
  • 4-5 EL  Olivenöl 
  • 1   unbehandelte Zitrone 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Dicke Bohnen unaufgetaut in kochendes Salzwasser geben. Ca. 20 Minuten garen. Weiße Bohnen abspülen, abtropfen lassen. Knoblauch schälen, in Scheibchen schneiden. Garnelen abtropfen lassen. Petersilie waschen und fein schneiden
2.
Dicke Bohnen abgießen. Öl erhitzen. Knoblauch darin anbraten. Gesamte Bohnen zufügen, 3-4 Minuten dünsten, würzen. Petersilie zufügen
3.
Zitrone heiß waschen, in Scheiben schneiden. Garnelen unter die Bohnen mischen. Mit Zitrone anrichten
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

5 Personen ca. :
  • 320 kcal
  • 1340 kJ
  • 26g Eiweiß
  • 9g Fett
  • 32g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved