Zweierlei Dips mit Gemüse

Zweierlei Dips mit Gemüse Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 6   rote Paprikaschoten 
  • 2   gelbe Paprikaschoten 
  • 1   Gemüsezwiebel 
  • 100 ml  Weißwein-Essig 
  • 2 EL  brauner Zucker 
  •     Salz 
  •     geschroteter Chili 
  • 2 EL  Tomatenketchup 
  • 300 Crème fraîche 
  • 1/2   Tüte Zwiebelsuppe Feinschmecker Art 
  • 500 Möhren 
  • 1   Salatgurke 
  • 1   Staude Stangensellerie 

Zubereitung

30 Minuten
leicht
1.
Paprikaschoten putzen und waschen. 3 rote Schoten fein würfeln. Gemüsezwiebel schälen, ebenfalls würfeln. Paprika- und Zwiebelwürfel, Essig und Zucker im geschlossenen Topf ca. 20 Minuten kochen lassen. Mit Salz, geschrotetem Chili und Ketchup abschmecken. Für den zweiten Dip Crème fraîche und Zwiebelsuppenpulver verrühren. Restliche Paprikaschoten in lange Streifen schneiden. Möhren schälen und waschen. Gurke waschen, in schräge Scheiben schneiden. Stangensellerie putzen und waschen. Paprikastreifen, Möhren, Gurkenscheiben und Selleriestangen auf einer Platte anrichten. Mit den Dips servieren. Dazu schmecken Crissini, Blätterteigstangen und Chinesische Cracker
2.
Platte: Siebers Präsente
3.
Schälchen: Pillivuyt

Ernährungsinfo

8 Personen ca. :
  • 210 kcal
  • 880 kJ
  • 5g Eiweiß
  • 13g Fett
  • 18g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Im Sommer
Im Herbst
Rund ums Rezept
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved