Zweierlei Kopenhagener

Zweierlei Kopenhagener Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 60 eingelegte grüne Peperoni 
  • 2 EL  paprikagefüllte grüne Oliven 
  • 200 Doppelrahm-Frischkäse 
  • 150 geriebener Goudakäse 
  •     schwarzer Pfeffer 
  • 40 getrocknete Tomaten in Öl 
  • 50 gekochter Schinken 
  • 1/2 Dose(n) (125 g Nettogewicht; Abtr.gew.: 91 g)  Thunfisch, naturell 
  • 2   Lauchzwiebeln 
  • 1 Packung (460 g in 2 Beuteln; für 250 ml Wasser)  Backmischung Pizzateig 
  • 2   Eier (Größe M) 
  •     Peperoni und Petersilie 
  •     Mehl 
  •     Backpapier 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Peperoni abtropfen lassen, Stiele abschneiden und Peperoni klein würfeln. Oliven abtropfen lassen, klein würfeln. Frischkäse mit 50 g Gouda, Oliven und Peperoni verrühren, mit Pfeffer abschmecken.
2.
Tomaten abtropfen lassen. Tomaten und Schinken in Würfel schneiden. Thunfisch abtropfen lassen, in feine Stücke zupfen. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in feine Ringe schneiden. Beide Beutel der Backmischung in eine Schüssel geben, 250 ml lauwarmes Wasser zugießen.
3.
Mit den Knethaken des Handrührgerätes zu einem glatten Teig verkneten, bis er sich vom Schüsselrand löst. Kurz mit den Händen durchkneten. Auf einer mit Mehl bestäubten Arbeitsfläche quadratisch (40 x 40 cm) ausrollen.
4.
In 16 Quadrat (10 x 10 cm) schneiden und auf 2 mit Backpapier ausgelegte Backbleche verteilen. Käsecreme in die Mitte der Teigquadrate geben und etwas verstreichen. Alle vier Ecken der Teigquadrate in die Mitte klappen und andrücken.
5.
Eier verquirlen, Kopenhagener damit bestreichen. Auf eine Hälfte der Kopenhagener in die Mitte die Thunfischmischung, auf die andere Hälfte die Tomatenmischung geben. Mit 100 g Gouda bestreuen. Bleche nacheinander im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) 20–25 Minuten backen.
6.
Mit Peperoni und Petersilie garnieren.

Ernährungsinfo

16 Stück ca. :
  • 190 kcal
  • 790 kJ
  • 10g Eiweiß
  • 9g Fett
  • 21g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved