Zweierlei Liebesäpfel

Zweierlei Liebesäpfel Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 8   kleine säuerliche Äpfel 
  • 1 kg  Zucker 
  • 2 TL  Wein-Essig 
  • 1 TL  rote Lebensmittelfarbe 
  • 1 TL  grüne Lebensmittelfarbe 
  • 8   Holzspieße 
  •     Zucker 

Zubereitung

40 Minuten
leicht
1.
Äpfel gründlich waschen und trockenreiben. Stiele entfernen und die Holzspieße tief in den Ansatz stecken. In zwei Töpfen jeweils 150 ml Wasser, 500 g Zucker und 1 Teelöffel Essig kurz aufkochen.
2.
Rote bzw. grüne Speisfarbe zufügen und ca. 6 Minuten sprudelnd kochen lassen. (Wer ein Zuckerthermometer hat, wartet, bis 155 °C erreicht sind.) Töpfe von der Herdplatte ziehen. Jeweils 4 Äpfel nacheinander hineintauchen und drehen, bis sie vollständig mit Sirup überzogen sind.
3.
Auf ein mit Zucker bestreutes Tablett legen und abkühlen lassen.

Ernährungsinfo

8 Stück ca. :
  • 590 kcal
  • 2470 kJ

Kategorien & Tags

Foto: Neckermann

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved