Zwiebelsuppe mit Leber-Nockerln

Zwiebelsuppe mit Leber-Nockerln Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 150 Rinderleber 
  • 5 (ca. 250 g)  kleine Zwiebeln 
  • 20 Butter 
  • 1/2 Bund  Majoran 
  • 2 Scheiben  Toastbrot 
  • 300 Schweinemett 
  • 1   Ei (Größe M) 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  •     brauner Zucker 
  • 1 EL  Öl 
  • 400 Hokkaido Kürbis 
  • 1 Rinderbrühe 
  •     gemahlener Piment 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Leber waschen, putzen und in kleine Stücke schneiden. 1 Zwiebel schälen, würfeln. Butter in einer kleinen Pfanne erhitzen. Zwiebelwürfel darin ca. 5 Minuten dünsten. Leberstücke darin wenden, abkühlen lassen. Majoran waschen, trocken tupfen, einige Stiele zum Garnieren beiseitelegen, übrige Blätter abzupfen
2.
Toastbrot entrinden und im Mixer fein zerkrümeln. Lebermasse in 2 Portionen mit jeweils 150 g Mett und der Hälfte der Majoranblätter im Universalzerkleinerer zerkleinern und in eine Schüssel geben. Ei verquirlen. Ei und Brotkrümel unter die Lebermasse rühren, mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Ca. 15 Minuten kalt stellen
3.
4 Zwiebeln schälen, in dünne Ringe schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebelringe darin unter Wenden hellbraun braten. Kürbis schälen, Kerne entfernen. Kürbisfleisch in ca. 1 cm große Würfel schneiden
4.
Salzwasser in einem Topf aufkochen. Mit 2 Teelöffeln aus der Lebermasse kleine Nockerln abstechen und darin bei schwacher Hitze ca. 10 Minuten garen
5.
Brühe aufkochen, Kürbiswürfel darin ca. 10 Minuten garen, mit Salz, Pfeffer und Piment würzen. Nockerln mit der Schaumkelle aus dem Salzwasser heben und in die Brühe geben. Gebratene Zwiebeln dazugeben und in der Brühe erwärmen. Vom Rest Majoran etwas zum Garnieren beiseitelegen. Übrige Blättchen von den Stielen zupfen und klein schneiden. Brühe mit Majoran bestreuen und garnieren

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 430 kcal
  • 1800 kJ
  • 29g Eiweiß
  • 27g Fett
  • 16g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved