Lila Heidelbeer-Torte

Lila Heidelbeer-Torte Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 250 Heidelbeeren 
  • 60 weiße Schokolade 
  • 150 Butter oder Margarine 
  • 10 EL  Zucker 
  • 2 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 150 Mehl 
  • 1 TL  Backpulver 
  • 4 EL  gemahlene Mandeln 
  • 4 Blatt  Gelatine 
  • 250 Magerquark 
  • 125 ml  + 5 EL Heidelbeersaft 
  • 500 Schlagsahne 
  •     Schokoröllchen 
  •     Fett und Mehl 
  • 1   Gefrierbeutel 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Heidelbeeren verlesen, waschen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Schokolade fein hacken. Fett, 4 EL Zucker und 1 Päckchen Vanillin-Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes weiß cremig schlagen. Ei unterrühren. Schokolade, Mehl und Backpulver mischen und unterrühren. In eine gefettete und mit Mehl ausgestreute Springform (26 cm Ø) geben und glatt streichen. Heidelbeeren, bis auf etwas zum Verzieren, Mandeln und 2 EL Zucker mischen und auf dem Teig verteilen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Umluft: 150 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 35 Minuten backen. Fertigen Boden herausnehmen, kurz in der Form ruhen lassen, aus dem Ring lösen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen. Für die Creme 3 Blatt Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Quark, 4 EL Zucker und 125 ml Heidelbeersaft verrühren. Gelatine auflösen. 1 EL Creme unterrühren und angerührte Gelatine unter die Creme rühren. Creme kalt stellen, bis sie zu gelieren beginnt. 250 g Sahne steif schlagen und unter die gelierende Creme heben. Einen Tortenring um den Boden stellen. Creme auf dem Boden verteilen und mindestens 2 Stunden kalt stellen. 1 Blatt Gelatine in kaltem Wasser einweichen und unter Rühren in 5 EL Heidelbeersaft erwärmen, bis die Gelatine gelöst ist. Saft in einen Gefrierbeutel füllen, fest verschließen und kalt stellen, bis die Flüssigkeit zu gelieren beginnt. Gefrierbeutel an einer Ecke aufschneiden und gelierenden Saft auf dem Kuchen verteilen. Erneut kalt stellen bis der Saft fest ist. 250 g Sahne und 1 Päckchen Vanillin-Zucker mit den Schneebesen des Handrührgerätes steif schlagen. Kuchen aus dem Tortenring lösen. Kuchenrand mit Sahne einstreichen. Mit übriger Sahne, Schokoröllchen und übrigen Heidelbeeren verzieren
2.
Wartezeit ca. 3 Stunden

Ernährungsinfo

16 Stücke ca. :
  • 310 kcal
  • 1300 kJ
  • 6g Eiweiß
  • 22g Fett
  • 23g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved