Tomaten-Tarte-Tatin

Tomaten-Tarte-Tatin Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 3   Schalotten 
  • 1–2   Zweige Rosmarin 
  • 450 Kirschtomaten 
  • 1 Packung (270 g)  frischer Blätterteig für Strudel und Kleingebäck (auf Backpapier ausgerollt; 42 x 24 cm; Kühlregal) 
  • 3 EL  Olivenöl 
  • 1 1/2 EL  brauner Zucker 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 1 EL  heller Balsamico-Essig 
  • 1 (125 g)  Beutel Büffelmozzarella 

Zubereitung

45 Minuten
ganz einfach
1.
Schalotten schälen und längs in ovale Scheiben schneiden. Rosmarin waschen, trocken schütteln und Nadeln von den Zweigen zupfen. Tomaten putzen, waschen und abtropfen lassen. Blätterteig ca. 10 Minuten vor der Verarbeitung aus dem Kühlschrank nehmen.
2.
2 EL Öl in einer ofenfesten Tarte-Tatin-Pfanne (25 cm Ø) erhitzen. Schalotten, Rosmarin und Tomaten zufügen. Bei starker Hitze kurz anbraten, mit Zucker bestreuen. Anschließend bei mittlerer Hitze ca. 12 Minuten schmoren lassen.
3.
Mit Salz, Pfeffer und Essig würzen. Pfanne von der Herdplatte ziehen. Sollte sich zu viel Flüssigkeit in der Pfanne gesammelt haben, Pfanne leicht schräg stellen und mit einem Esslöffel etwas Flüssigkeit abschöpfen.
4.
Tomaten danach wieder gleichmäßig in der Pfanne verteilen.
5.
Blätterteig aus der Verpackung nehmen, entrollen, vom Backpapier lösen und sehr vorsichtig auf die Kirschtomaten legen. Überstehenden Teig sehr vorsichtig am Rand der Form ein- bzw. umklappen.
6.
Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: s. Hersteller) 18–20 Minuten backen. Mozzarella gut abtropfen lassen. Tarte aus dem Ofen nehmen und vorsichtig stürzen. Auf einer Platte anrichten.
7.
Mozzarella aufbrechen, auf die Tarte legen, mit 1 El Öl beträufeln.

Ernährungsinfo

6 Stücke ca. :
  • 350 kcal
  • 1470 kJ
  • 9g Eiweiß
  • 24g Fett
  • 23g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved