Möhren-Hack-Quiche

Möhren-Hack-Quiche Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 4   tiefgefrorene Scheiben Blätterteig (à 75 g) 
  • 400 Mini-Möhrchen (ca. 28 Stück) 
  •     Salz 
  • 1   Zwiebel 
  • 1   Topf Basilikum 
  • 1-2 EL  Öl 
  • 250 gemischtes Hackfleisch 
  •     Pfeffer 
  • 2   Eier 
  • 125 Schmand 
  • 50 alter Goudakäse 
  •     Basilikum 
  •     Mehl 
  •     Backpapier 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Blätterteigscheiben nebeneinanderlegen und auftauen lassen. Inzwischen Möhren putzen und waschen. In kochendem Salzwasser ca. 8 Minuten garen, abtropfen lassen. Inzwischen Zwiebel schälen, fein würfeln. Basilikumblätter abzupfen, waschen, trocken tupfen, bis auf etwas zum Garnieren, hacken. Öl erhitzen. Zwiebel darin andünsten. Hack zufügen und ca. 5 Minuten kräftig braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Eier und Schmand verquirlen. Mit Salz, Pfeffer und Basilikum würzen. Blätterteigscheiben auf leicht mit Mehl bestäubter Arbeitsfläche zu jeder Seite ca. 3 cm größer ausrollen. Lange Seiten 1-2 cm nach innen einschlagen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Hackfleisch und Möhren darauf verteilen. Mit Eier-Schmand beträufeln. Käse darüberreiben. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 225 °C/ Umluft: 200 °C/ Gas: Stufe 4) ca. 12 Minuten backen. Mit frischem Basilikum garniert servieren. Dazu schmeckt Schmand garniert mit roten Beeren

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 690 kcal
  • 2890 kJ
  • 27g Eiweiß
  • 51g Fett
  • 31g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,49 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 27,95
Sie sparen: 32,04 EUR (53%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved