Schweine-Koteletts mit Porree-Apfel-Gemüse und Schupfnudeln

Schweine-Koteletts mit Porree-Apfel-Gemüse und Schupfnudeln Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 750 Porree (Lauch) 
  • 400 Äpfel (z. B. Elstar) 
  • 3 EL  Zitronensaft 
  • 5–6 Stiel(e)  Majoran 
  • 4   Schweinekoteletts (à 200–250 g) 
  • 40 Butterschmalz 
  •     Salz 
  •     Pfeffer 
  • 2 EL  Öl 
  • 15 Butter 
  • 1 EL  Zucker 
  • 125 ml  Apfelsaft 
  • 125 ml  Gemüsebrühe 
  • 1 Packung (500 g)  frische Schupfnudeln 
  • 150 Sour Cream 
  • 2 EL  Röstzwiebeln 

Zubereitung

45 Minuten
ganz einfach
1.
Porree putzen, waschen und in Ringe schneiden. Äpfel waschen, trocken tupfen, vierteln und das Kerngehäuse herausschneiden. Äpfel in Spalten schneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Majoran waschen, trocken schütteln und grob hacken.
2.
Koteletts waschen und trocken tupfen. 20 g Butterschmalz in einer großen Pfanne erhitzen, Koteletts darin in portionsweise unter Wenden kurz anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen und auf ein Backblech legen.
3.
Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 80–100 °C/ Umluft: 50–75°C/ Gas: s. Hersteller) ca. 10 Minuten nachgaren lassen.
4.
Öl in die heiße Pfanne geben, Porree darin unter Wenden anbraten, herausnehmen. Butter, Apfelspalten und Zucker in die Pfanne geben und kurz karamellisieren lassen. Porree, Majoran, Apfelsaft und Brühe zufügen, aufkochen und zugedeckt 5–10 Minuten schmoren.
5.
20 g Butterschmalz in einer zweiten Pfanne erhitzen, Schupfnudeln unter Wenden darin goldbraun braten. Röstzwiebeln leicht in die Sour Cream rühren. Koteletts zum Porree-Apfel-Gemüse in die Pfanne geben und anrichten.
6.
Schupfnudeln und Sour Cream dazureichen.

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 760 kcal
  • 3190 kJ
  • 44g Eiweiß
  • 39g Fett
  • 54g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Keller, Lilli

Spiralschneider
 
Preis: EUR 8,99 Prime-Versand
Grillbürste
UVP: EUR 26,99
Preis: EUR 13,99 Prime-Versand
Sie sparen: 13,00 EUR (48%)
Kräuterschere
UVP: EUR 9,95
Preis: EUR 9,07 Prime-Versand
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved