Bircher Müsli selber machen - so geht's

Bircher Müsli
Honig schmeckt gut zum selbst gemachten Bircher Müsli, Foto: Rado1979 - Fotolia.com

Mit oder ohne Joghurt? Sahne, ja oder nein? Wie geht eigentlich Bircher Müsli richtig? Wir verraten Ihnen, wie Sie das einfache und dabei sehr gesunde Frühstück traditionell zubereiten.

 

Das braucht man für 1 Portion Bircher Müsli: 

  • 3 EL Haferflocken
  • 9 EL Wasser
  • 3 EL Milch
  • Saft von 1 Zitrone
  • 3 EL gemahlene Haselnüsse
  • 1 großer Apfel (z.b. Boskoop)
 

Bircher Müsli traditionell zubereiten:

  1. Haferflocken über Nacht in Wasser einweichen.
  2. Am nächsten Morgen Apfel waschen und in eine Schale reiben.

    Tipp: Am besten schmecken säuerliche Apfelsorten wie zum Beispiel der Boskoop. Um die unbeliebte braune Verfärbung zu verhindern, können Sie einfach ein paar Spritzer Zitronensaft darüber träufeln.
  3. Aufgeweichte Haferflocken mit Zitronensaft, Milch und geriebenem Apfel vermengen. Gemahlene Nüsse darüberstreuen - fertig ist der Müsli-Klassiker! Dazu passt eine Tasse Kräutertee.

    Tipp: Manche Bircher Müsli-Fans schwören auf Sahne. Sie ersetzen damit den Milch-Anteil. Der Frühstücksbrei wird dadurch etwas cremiger. Für unseren Geschmack kann man aber auch darauf verzichten. Veganer verwenden einfach Pflanzenmilch, um in den Genuss von Bircher Müsli zu kommen. Am besten schmeckt Haferdrink.

 

Bircher Müsli - eine Schweizer Erfindung

Das Bircher Müsli geht auf Maximilian Oskar Bircher-Benner (1867-1939) zurück. Er ist Schweizer Arzt und gilt als Pionier der Vollwertkost. Bircher-Benner entwickelte eine Ernährungform auf Basis pflanzlicher Lebensmittel. Dabei sind aber auch Milch und Milchprodukte erlaubt.

Bircher stufte sein Müsli als Heilnahrung ein. Denn es mobilisiere die Selbstheilungskräfte im Körper und rege die Darmfunktion an. Er bereitete es damals übrigens nicht mit Milch oder Sahne zu, sondern mit Kondensmilch.

Noch heute zählt Bircher Müsli zu den beliebtesten Frühstücksrezepten in der Schweiz. Hierzulande wird es vor allem in Kur-Hotels angeboten.

 

Video-Tipp

 
Kategorie & Tags
Mehr zum Thema
Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,99 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 33,99 Prime-Versand
Sie sparen: 26,00 EUR (43%)
Mutti kocht am besten Online

LECKER Magazin

LECKER bei WhatsApp

LECKER Scouts - jetzt anmelden und testen!
 
 

LECKER Community - Jetzt anmelden

 

LECKER Abo mit Prämie

Hier geht's zum Abo >>

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved