• Videos
    Kochschule
    Backschule
    Asiatisch kochen
    Starköche
    Youtube
  • Galerien
  • Starköche
    Christian Rach
    Johann Lafer
    Horst Lichter
    Jamie Oliver
    Alfons Schuhbeck
    Steffen Henssler
    Frank Rosin
    Sarah Wiener
    Cornelia Poletto
    Andreas Schweiger
    Mike Süsser
    Frank Oehler
    Ole Plogstedt
    Martin Baudrexel
    Ralf Zacherl
    Mario Kotaska
  • Gewinnspiele
  • Shops
    LECKER Laden
    Abo-Shop
    Lebensmittel-Shop
    Kochbuch-Shop
    Küchen-Shop
  • Newsletter
  • iPad
  • iPhone
  • Android
  •  
    Facebook
 LECKER.de » Weihnachten » Weihnachtsdeko

Adventskalender basteln - Ideen zum Selbermachen

Adventskalender basteln

Versüßen Sie lieben Menschen im Advent die 24 Tage vom 1. Dezember bis Heiligabend mit einem selbst gebastelten Adventskalender. Wir haben 13 kreative Ideen zum Adventskalender basteln für Sie zusammengestellt und zeigen, wie Sie 24 kleine Geschenke verpacken und in der Wohnung drappieren und dekorieren können. Unsere Bastelvorschläge für Adventskalender reichen dabei von einfach bis anspruchsvoll - da findet jeder eine Idee, die seinem Bastelgeschick entspricht.

Adventskalender basteln und befüllen

Da 24 Geschenke auf meist engstem Raum Platz finden müssen, sollten Sie die Türchen beim Adventskalender basteln mit schönen Kleinigkeiten bestücken. Hübsch verpackte Süßigkeiten, selbst gemachte Geschenke aus der Küche, schöne Schreibwaren, Deko-Kleinkram, Schmuck oder Kosmetikartikel im Miniformat sind perfekte Überraschungen für selbst gebastelte Adventskalender.

Wie gefallen Ihnen unsere Ideen zum Adventskalender basteln? Wir freuen uns auf Ihr Feedback unter dieser Galerie oder auf LECKER.de bei Facebook.

In allen 24 Dreiecken soll Liebe drinstecken

Das braucht man zum Adventskalender basteln:

verschiedene Stoffreste, Kordel (ca. 22 m; Bastelladen), Zahlenschablone aus Plastik (Bastelladen), Stoffmalfarbe in Gold (Bastelladen), Lineal, Schneiderkreide, Geodreieck, Nähmaschine und passendes Garn, Sicherheitsnadel, feinen Pinsel, Wasserwaage, Nägel, Hammer

Adventskalender basteln - so geht's:

1. Aus Stoffresten 48 gleichseitige Dreiecke (Seitenlänge je 25 cm) zuschneiden.

2. Jeweils eine Kante jedes Dreiecks für einen Tunnelzug 1 cm breit umschlagen und mit Steppstich fixieren.

3. Je 2 Dreiecke rechts auf rechts aufeinanderlegen und mit einer Nahtzugabe von 1 cm bis an den Tunnelzug zusammennähen.

4. Stoffdreiecke wenden und je 2 Stücke Kordel (Länge je ca. 45 cm) mit einer ­Sicherheitsnadel durch die Tunnel fädeln.

5. Mit Stoffmalfarbe, Pinsel und einer Zahlenschablone aus Plastik die Zahlen von „1“ bis „24“ auf die Dreieckssäckchen pinseln. Farbe trocknen lassen und nach Herstellerangaben fixieren.

6. Die Säckchen befüllen und z. B. mithilfe von Wasserwaage und kleinen Nägeln an einer Wand aufhängen bzw. an ein Treppengeländer oder einen hübschen Ast knoten.

Jeden Morgen wird's was geben

Das braucht man zum Adventskalender basteln:

Bäumchen und Tiere (Modellbauladen), Sprühkleber, Glitzer in Kupfer (Bastelladen), Schachteln (Bastelbedarf, z. B. Idee Creativmarkt), Bastelkleber, Fotokarton in Weiß, Schere, Stift, Filzstift in Schwarz

Adventskalender basteln - so geht's:

1. Bäumchen mit Sprühkleber einsprühen und mit Glitzer in Kupfer bestreuen.

2. Bäumchen und Tiere mit Bastelkleber jeweils auf die Mitte der Schachteldeckel kleben.

3. Aus Fotokarton kleine Fähnchen zuschneiden und beschriften (mit „eins“ bis „vierundzwanzig“).

4. Schilder mit Bastelkleber an die Bäumchen oder Schachteln kleben. Zum Schluss mit schönen Kleinigkeiten füllen.

Erst eins, dann zwei ...

Das braucht man zum Adventskalender basteln:

kleine Geschenke für den Adventskalender, weißes Geschenkpapier, silbernen Basteldraht (Bastelladen), Drahtschere

Adventskalender basteln - so geht's:

1. Die 24 Geschenke in weißes Papier packen.

2. Einen Draht um das Geschenk legen und eine Zahl aus dem längeren Ende formen. Das kurze Ende daran befestigen.

Advent, Advent, ein Päckchen hängt ...

Das braucht man zum Adventskalender basteln:

großen Ast, feste Schnur, Haken zum Auf hängen des Astes (Baumarkt), Packpapier, Paketschnur, Schere

Adventskalender basteln - so geht's:

1. Den Ast mit fester Schnur und Haken an der Decke befestigen.

2. Die kleinen Geschenke für den Adventskalender in Packpapier einwickeln und mit Schnur am Ast befestigen. Dazwischen Weihnachtsschmuck in den Ast hängen.

Sterne über www.sternhuter-sterne.de, Fuchs von Jonathan Adler über www.desiary.de

Wundervoll eingetütet ...

Das braucht man zum Adventskalender basteln:

Lichterkette mit 20 Glühbirnen, Butterbrottüten, 24 kleine Geschenke und Süßigkeiten, 24 farbige Wäscheklammern (Bastelladen), Kalenderblätter von 1-24, 10-15 Weihnachtsanhänger, etwas Tannengrün, evtl. getrocknete Beerenzweige

Adventskalender basteln - so geht's:

1. Die Lichterkette an gewünschter Stelle an der Wand befestigen.

2. 24 Brottüten mit kleinen Geschenken und Süßigkeiten füllen. Dabei darauf achten, dass die Tüten nicht allzu schwer befüllt werden.

3. Die Brottüten mit farbigen Wäscheklammern an der Lichterkette befestigen, dabei die Kalenderblätter von 1 bis 24 mit anklemmen.

4. Zusätzlich einige Weihnachtsanhänger und Tannen- oder Beerenzweige an der Lichterkette befestigen.

Einmal to go, bitte ...

Das braucht man zum Adventskalender basteln:

24 Coffee-to-go-Becher (beim Kaffeeladen nachfragen; ca. 0,40 Euro pro Becher), 1 Bogen Fotokarton in DIN A3 , unterschiedlich gemusterte Geschenkpapiere, Klebestift, schmales Satinband in Cremefarben und Braun, goldene Kordel, 24 Etiketten (Schreibwarenabteilung), goldener Lackstift, Bleistift, Schere

Adventskalender basteln - so geht's:

1. Die Pappbecher auf Fotokarton legen, langsam über den Karton rollen und dabei mit dem Bleistift die Konturen der Unterkante nachzeichnen. Für die Oberkante den Becher zurückrollen. Die so entstandene Schablone ausschneiden.

2. Die Becher-Schablone 24 mal auf unterschiedlich gemusterte Geschenkpapiere übertragen und ausschneiden.

3. Die Geschenkpapierzuschnitte auf die Becher kleben.

4. Die Becher mit kleinen Geschenken befüllen, verschließen und mit einem Satinband oder Kordel verzieren.

5. Etiketten mit Zahlen beschriften und an den Bändern befestigen.

Am laufenden Band ...

Das braucht man zum Adventskalender basteln:

Geschenkpapier in Gold, Geschenkband, rotes Tonpapier, Motivlocher in Tannenbaumform (Bastelladen), goldener Edding, Satinband in Pink, Alleskleber, Nägel, Schere, Locher, Hammer

Adventskalender basteln - so geht's:

1. Aus Geschenkpapier 24 Rechtecke von 15 x 21 cm Größe schneiden. Rechtecke zur spitzen Tüte aufrollen und an der "Naht" zukleben.

2. Die Tüten jeweils oben lochen und Geschenkband zum Aufhängen durchziehen.

3. Aus rotem Tonpapier Tannenbäume stanzen, die Bäume mit Zahlen von 1 - 24 versehen und auf die Tüten kleben.

4. Nägel in Form eines großen Dreiecks einschlagen. Das Dreieck mit Satinband umschlingen und jeweils Schleifen auf die Spitzen setzen. 3 weitere Reihen Band in die Innenfläche des Dreiecks knoten und an den Enden mit Schleifen versehen.

5. Tüten aufhängen und mit Geschenken füllen.

Ice, ice baby ...

Das braucht man zum Adventskalender basteln:

weißer Filz, doppelseitiges Klebeband, Geschenkpapier in Blau/Silber, Geschenkband, Klebezahlen (Schreibwarenladen), Schere, Bleistift

Adventskalender basteln - so geht's:

1. Eiszapfen auf weißen Filz zeichnen und ausschneiden.

2. Die Eiszapfen mit doppelseitigem Klebeband am Regal befestigen.

3. Geschenke in blau-silbernem Papier verpacken und mit Klebezahlen von 1-24 bestücken.

4. Die Geschenke auf dem Regal verteilen.

Spieglein, Spieglein an der Wand ...

Das braucht man zum Adventskalender basteln:

große Teelichtgläser (Dekoladen), Eisblumen Spray (von Rayher; Bastelladen), grauer Fotokarton (Bastelladen) , Kordel (Bastelladen), Schere, Bleistift, Cutter

Adventskalender basteln - so geht's:

1. Teelichtgläser mit Eisblumenspray nach Herstellerangaben einsprühen und gut trocknen lassen.

2. Aus grauem Fotokarton Sterne zuschneiden.

3. Zahlen ausdrucken und ausschneiden.

4. Konturen auf die Sterne übertragen und mit dem Cutter ausschneiden.

5. Kordel um die Teelichtgläser binden, dabei darf die Kordel nicht über das Glas ragen.

6. Sterne lochen und mit ein bisschen Abstand, locker an die Teelichtgläser binden.

To put in in a nutshell ...

Das braucht man zum Adventskalender basteln:

15-20 Walnüsse, Zellglasfolie, farbiger Bast, kleine goldene selbstklebende Zahlen (1-24), festes Papier (150 g), doppelseitiges Klebeband, Schere, Cutter

Adventskalender basteln - so geht's:

1. Die Walnüsse vorsichtig öffnen, so dass die Schalen unbeschädigt bleiben. Nüsse entfernen und die Schalen mit Süßigkeitein oder kleinen Geschenken füllen. Die Nüsse in Folie verpacken und mit Bast zubinden.

2. Die Zahlen auf das Papier kleben und daraus mit dem Cutter kleine Schilder ausschneiden. Die Rückseite der Schilder mit doppelseitigem Klebeband versehen und auf die Folie kleben.

Oh Tannenbaum ...

Das braucht man zum Adventskalender basteln:

grüner Fotokarton (DIN A1), Geschenke, verschiedene Geschenkpapiere, verschiedene Bänder (Kaufhaus), doppelseitiges Klebeband, roter und weißer Fotokarton, Dekomarker in Gold, Bleistift, Schere

Adventskalender basteln - so geht's:

1. Mit einem Bleistift einen großen Weihnachtsbaum auf den Fotokarton zeichnen und diesen ausschneiden.

2. Die Geschenke mit verschiedenen Geschenkpapieren einwickeln und mit unterschiedlichen Bändern verzieren.

3. Den Weihnachtsbaum mit doppelseitigem Klebeband an der Wand befestigen.

4. Die Päckchen mit doppelseitigem Klebeband versehen und auf den Weihnachtsbaum kleben.

5. Kleine Tannenbäume aus Fotokarton ausschneiden, mit Zahlen in Gold beschriften und an die Geschenke klemmen.

Echt anziehend ...

Das braucht man zum Adventskalender basteln:

1 Magnetwand (z. B. von IKEA), Sprühfarbe für Metall in Bordeaux (Bastelladen oder Baumarkt), Geschenkpapier (Kaufhaus), feste Pappe (z. B. Elefantenkarton; Bastelladen), Alleskleber, flache starke Magnete, Pergamentpapiertüten (Butterbrottüten), Band zum Verschließen der Tüten, evtl. Christbaumkugeln, Schere, Stift

Adventskalender basteln - so geht's:

1. Die Magnetwand rot ansprühen und trocknen lassen.

2. Das Geschenkpapier auf die Pappe kleben und Tannen daraus ausschneiden (als Vorlage kann z. B. ein Keksausstecher dienen).

3. Magnete auf die Tannenrückseite kleben und die Tannenvorderseite mit Zahlen von 1 - 24 versehen.

4. Die Butterbrottüten mit Geschenken füllen, mit Band und evtl. Christbaumkugeln verschließen und mit den Magneten an die Wand hängen.

Auf großem Fuß ...

Das braucht man zum Adventskalender basteln:

2 DIN A3-Platten roter Bastelfilz, 2 DIN A3-Platten weißer Bastelfilz, 1 DIN A3-Platte orangefarbener Bastelfilz, Textilkleber (z. B. von Gütermann; Kurzwaren), Zapfen, Wollschnur und Kordel, Stecknadeln, Bleistift, Schere, Nähmaschine und Garn in einer Kontrastfarbe zum Filz

Adventskalender basteln - so geht's:

1. Zwei Filzstücke übereinanderlegen und feststecken. Mit Bleistift Stiefel aufzeichnen und ausschneiden. Die Stiefel in verschiedenen Farben zuschneiden.

2. Stiefelhälften mit der Nähmaschine zusammennähen, dabei die Schaftöffnung auslassen. Bei einigen Stiefeln den Schaft ca. 3 cm nach außen umschlagen.

3. Für einen Teil der Stiefel einen Streifen weißen Filz zuschneiden und als Krempe um den Stiefel legen. Auf der Stiefelrückseite zusammennähen.

4. Aus weißem Filz Zahlen schneiden und mit Textilkleber auf die Stiefel kleben.

5. Kordel um die Teelichtgläser binden, dabei darf die Kordel nicht über das Glas ragen.

6. Stiefel mit Zapfen, Wollschnur und Kordel verzieren und aufhängen.

Eine Stadt voller Überraschungen

Das braucht man zum Adventskalender basteln:

verschiedene Pappschachteln (z. B. Umverpackung von Cremes, Seifen und Glühbirnen), weiße Sprühfarbe (z. B. von Marabu; Bastelladen) , Fotokarton in verschiedenen Farben, Klebestift, weißes Papier, Motivlocher für Sterne, Schaschlikspieß, Bleistift , Schere

Adventskalender basteln - so geht's:

1. Die Schachteln weiß ansprühen und trocknen lassen.

2. Die Fläche der Schachteloberseite jeweils auf den Karton übertragen und ein Dach daran zeichnen.

3. Das Dach, verschiedene Fenster, Mauern und Türen ausschneiden. Das Dach so falten, dass die Front hochsteht. Mit Klebestift Dach, Fenster und Türen auf die Schachteln kleben.

4. Aus Fotokarton kleine Fahnen ausschneiden und jeweils an Schaschlikspießen befestigen.

5. Aus weißem Papier Sterne stanzen und auf die Fähnchen kleben. Fähnchen mit Zahlen versehen und den Häuschen festkleben.

Adventskalender basteln - die Ideen im Überblick:


Veröffentlicht in LECKER.de

Mehr zum Thema Adventskalender basteln:



Weitere Themen
  • Adventskranz basteln: Ideen zum Selbermachen

    So können Sie einen wunderschönen Adventskranz basteln.

  • Adventskranz basteln - stimmungsvolle Ideen zum Selbermachen

    Wir präsentieren schöne Ideen zum Adventskranz basteln.

  • Tischdeko-Ideen zum Selbermachen

    Karibisch, südländisch, festlich oder herbstlich: Kreative Tischdeko-Ideen!

  • Muttertagsgeschenk-Ideen zum Selbermachen

    Ein selbst gemachtes Muttertagsgeschenk als Dankeschön.

  • Osterbasteln - Ideen zum Selbermachen

    Es ist Zeit fürs Osterbasteln. Wir haben viele bunte Ideen für Sie!

Kommentare: Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Hilfe
0
Sie haben sich 0 Rezepte gemerkt
Zum Merkzettel