Hühnersuppe mit Zitronengras

Hühnersuppe mit Zitronengras Rezept

Zutaten

Für Personen
  • 1   Zwiebel 
  • 2   Knoblauchzehen 
  • 1   Stängel Zitronengras 
  • 1   Hähnchenbrust mit Haut und Knochen 
  • 1 1/2 Gemüsebrühe 
  • 75 Langkornreis 
  •     Salz 
  • 400 Mini-Pak-Choi 
  • 100 Mini-Maiskolben 
  • 100 Zuckerschoten 
  • 2   rote Chilischoten 
  •     Sojasoße 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Zwiebel und Knoblauch schälen und halbieren. Zitronengras der Länge nach aufschneiden. Hähnchenbrust waschen. Brühe aufkochen. Vorbereitete Zutaten dazugeben, zum Sieden bringen und ca. 45 Minuten leicht köchelnd garen
2.
Inzwischen Reis in kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Pak-Choi putzen, waschen und je nach Größe vierteln oder achteln. Mais waschen und in Stücke schneiden. Zuckerschoten waschen und in Streifen schneiden. Chilischoten waschen, putzen und in dünne Ringe schneiden
3.
Fleisch aus der Brühe nehmen. Brühe durch ein feines Sieb gießen, aufkochen, vorbereitetes Gemüse darin ca. 10 Minuten leicht siedend garen. Fleisch vom Knochen lösen, Haut entfernen. Fleisch in kleine Stücke rupfen und in die Suppe geben. Mit Sojasoße abschmecken

Ernährungsinfo

4 Personen ca. :
  • 210 kcal
  • 880 kJ
  • 21g Eiweiß
  • 1g Fett
  • 25g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Pankrath, Tobias

Spiralschneider
 
Preis: EUR 7,49 Prime-Versand
Avocadoschneider
 
Preis: EUR 9,99 Prime-Versand
Smoothie Mini Mixer
UVP: EUR 59,99
Preis: EUR 29,90
Sie sparen: 30,09 EUR (50%)
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved