Philadelphia-Beerenmix-Schnitten

Philadelphia-Beerenmix-Schnitten Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 450 tiefgefrorene Beerenmischung 
  • 150 Butter 
  • 250 Cantuccini (italienische Mandelkekse) 
  • 600 Doppelrahm-Frischkäse 
  • 125 Zucker 
  • 5 EL  Amaretto (italienischer Mandellikör) 
  • 500 Schlagsahne 
  • 2 Packungen  Sofort-Gelatine 
  •     Cantuccini 
  •     Öl 

Zubereitung

35 Minuten
leicht
1.
300 g Beeren bei Zimmertemperatur auftauen lassen. Butter schmelzen, etwas abkühlen lassen. Cantuccini fein zerbröseln. Brösel mit der Butter mischen. Den Boden einer quadratischen Springform (24 x 24 cm) leicht mit Öl bestreichen. Bröselmischung in die Form geben und zu einem flachen Boden drücken. Ca. 30 Minuten kalt stellen. Aufgetaute Beeren pürieren, durch ein Sieb streichen. Frischkäse, 75 g Zucker und Amaretto zufügen und mit den Schneebesen des Handrührgerätes verrühren. Sahne steif schlagen. 1 1/2 Packungen Gelatine unter die Beerencreme rühren, Sahne unterheben. Creme auf den Boden geben und locker verstreichen. 2 Stunden kalt stellen. 150 g tiefgefrorene Beeren, 50 g Zucker und 100 ml Wasser in einen Topf geben. Einmal aufkochen und etwas abkühlen lassen. 1/2 Packung Gelatine unterrühren. Beerenmischung auf dem Kuchen verteilen. Noch einmal 2 Stunden kalt stellen. Torte aus der Form lösen, in Stücke schneiden. Mit Cantuccini verzieren
2.
Wartezeit ca. 5 Stunden. Foto: Först,

Ernährungsinfo

16 Stücke ca. :
  • 400 kcal
  • 1680 kJ
  • 6g Eiweiß
  • 30g Fett
  • 25g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved