• Videos
    Kochschule
    Backschule
    Asiatisch kochen
    Starköche
    Youtube
  • Galerien
  • Starköche
    Christian Rach
    Johann Lafer
    Horst Lichter
    Jamie Oliver
    Alfons Schuhbeck
    Steffen Henssler
    Frank Rosin
    Sarah Wiener
    Cornelia Poletto
    Andreas Schweiger
    Mike Süsser
    Frank Oehler
    Ole Plogstedt
    Martin Baudrexel
    Ralf Zacherl
    Mario Kotaska
  • Gewinnspiele
  • Shops
    LECKER Laden
    Abo-Shop
    Lebensmittel-Shop
    Kochbuch-Shop
    Küchen-Shop
  • Newsletter
  • Community
  • iPad
  • iPhone
  • Android
 LECKER.de » Ostern » Osterdeko

Osterdekoration - frühlingshaft & bunt!

Osterdekoration

Putzen Sie Ihr Zuhause zum großen Frühlingsfest mit farbenfroher Osterdekoration heraus. Denn mit stimmungsvoller Osterdekoration verbreiten Sie im Handumdrehen österliche Stimmung. Unsere Ideen für Osterdekoration reichen vom Eierwärmer bis hin zum großen Oster-Arrangement aus Frühblühern, Ostereiern und Hasen. Lassen Sie sich inspirieren, unsere Ideen für Osterdekoration machen so richtig Lust auf fröhliche Ostertage!

Wie gefallen Ihnen unsere Ideen für Osterdekoration? Wir freuen uns auf Ihr Feedback unter unseren Galerien und Rezepten oder auf LECKER.de bei Facebook.

Osterdekoration:

Häschen-Gläschen

Das braucht man für die Osterdekoration:

Marmeladengläser, Hasenfiguren (Spielwaren, z. B. von Schleich), Sekundenkleber, Sprühlack, evtl. Bonbons

Und so geht's:

1. Den Deckel der Marmeladengläser abschrauben und die Hasenfigur mit Sekundenkleber mittig aufkleben.

2. Mit Sprühfarbe lackieren, gut trocknen lassen.

3. Gläser z. B. mit Bonbons befüllen und verschließen.

Osterdekoration:

In Schale geworfen

Das braucht man für die Osterdekoration:

Stabkerzen in Weiß, Teller, Knetmasse, ausgeblasene Gänse-, braune und weiße Eier, Federn (Bastelladen)

Und so geht's:

1. Weiße Hühnereier ausblasen und ausspülen.

2. Stabkerzen mit Knetmasse auf dem Teller fixieren.

3. Verschiedene Eier und Federn auf dem Teller um die Kerzen herum verteilen.

Osterdekoration: Sukkulenten zum Verschenken

Das braucht man für die Osterdekoration:

leere Eierstiege (z. B. vom Markt), Cutter, braune und weiße Hühnereier, Minisukkulenten, Moos, Gänse- und Enteneier

Und so geht's:

1. Eierstiege mit einem Cutter halbieren.

2. Weiße und braune Hühnereier ausblasen und vorsichtig oben aufbrechen.

3. Minisukkulenten von der Erde befreien und in die Eier setzen, mit Moos ausfüllen.

4. Die bepflanzten Eier in die Stiege setzen, dazwischen Gänse- und Enteneier platzieren.

Osterdekoration: HochstapelEi

Für diese imposante Osterdekoration Schüssel, Teller, Tassen und Eierbecher vom Flohmarkt oder Trödel wie abgebildet stapeln. Dabei die einzelnen Geschirrteile mithilfe einer Heißklebepistole miteinander verkleben.

Die Eier für die Osterdekoration ausblasen und auswaschen. Auf Schaschlikspieße stecken und diese z. B. in Styropor fixieren. Nun die Eier mit mattgoldenem Sprühlack aus dem Bastelbedarf einfärben und anschließend trocknen lassen. Die goldbesprühten Eier mit z. B. Wachtel-, Enten- und Gänseeiern (über www.ostereier-zenkel-egly.de) und evtl. Spireazweigen auf der Etagere arrangieren.

Goldene Tierfiguren von Reichenbach aus der Kollektion Gerd Sommerlade. Preise ab ca. 50 Euro.

Osterdekoration: Fröhliche Hängepartie

So kommen Ihre Ostereier-Kunstwerke am besten zur Geltung: einen Reisigkranz auf den Rand einer großen Vase mit Wasser legen. Einige Quittenzweige darin arrangieren, Eier daran aufhängen.

Tipp für die Osterdekoration: Die Zweige halten länger, wenn Sie die Stielenden mit dem Hammer etwas flach klopfen. Dann nehmen sie mehr Wasser auf.

Ostereier raffiniert verzieren >>

Osterdekoration: Häschenparade

Die Mümmelmänner haben sich versammelt, um uns beim Osterfrühstück Gesellschaft zu leisten. Sie werden mit brauner Stoffmalfarbe auf eine Tischdecke gemalt. Als Puschelschwänzchen dienen kleine Pompoms (z. B. über idee-shop.de), die mit wenigen Stichen angenäht werden.

Schablone und Bastelanleitung für die Tischdecke >>

Stühle: Ikea, Tellerregal: Car Selbstbaumöbel

Osterdekoration: Osterkranz mit Hase

Auf diesem Osterkranz ruht sich ein dicker weißer süßer Deko-Hase aus.

Zur Anleitung für die Osterdekoration >>

Osterdekoration: Gläser mit Osterdekoration

Füllen Sie für diese Osterdekoration schöne Gläser mit Eiern, Frühblühern und blühenden Zweigen.

Zur Anleitung für die Osterdekoration >>

Osterdekoration: Türkranz mit Hase

Keine runde Sache? Wer sagt denn, dass ein Türkranz nicht zum Ei geformt sein darf ...

Anleitung für die Osterdekoration >>

Osterdekoration: Perlhyazinthen im Ei

Diese tolle Osterdekoration ist leicht gemacht: einfach Perlhyazinthen-Zweige in ausgeblasenen Eiern drappieren, fertig.

Zur Anleitung für die Osterdekoration >>

Osterdekoration: Schale mit gefärbten Ostereiern

Blau, blau, blau strahlen die Ostereier in der mit Stroh ausgepolsterten Keramikschale.

Zur Anleitung für die Osterdekoration >>

Osterdekoration: Osterkranz aus Moos

Dieser Oster-Kranz aus Moos verbreitet bereits an der Haustür Osterstimmung

Zur Anleitung für die Osterdekoration >>

Osterdekoration: Ostern auf dem Teller

Ein Bett aus Moos und ein schönes Glas bilden bei dieser Osterdekoration ein dekoratives Nest für bunte Ostereier.

Zur Anleitung für die Osterdekoration >>

Osterdekoration: Geschenkpapier zum Downloaden

Das braucht man für die Osterdekoration:

DIN-A4-Papier blanco, Farbdrucker, Tesa“-Film

1. Geschenkpapier-Vorlage downloaden, zu einem Trichter rollen und mit einem Streifen „Tesa“-Film fixieren.

2. Blumenstrauß hineingeben. Fertig ist die Osterdekoration.

Osterdekoration: Garderobe mit Blumengläsern

Schmücken Sie Ihre Garderobe zum Frühlingsfest mit einer Osterdekoration aus Blumengläsern und Ostereiern.

Zur Anleitung für die Osterdekoration >>

Osterdekoration: Süße Ostertütchen für liebe Gäste

Über ein süßes Mitbringsel freuen sich Groß und Klein. Und eine schöne Osterdekoration für die Festtafel ist das Tütchen auch noch.

Zur Anleitung für die Osterdekoration >>

Osterdekoration: Teller mit Hasen und Küken

Einen Teller Hase für Mama und Papa. Und für den Nachwuchs pinseln wir Kükenmotive aufs Secondhand-Porzellan.

Das braucht man für die Osterdekoration:

Teller und Untertassen mit verschiedenen Dekors (z. B. vom Flohmarkt), Acrylmalfarbe, Pinsel, Bleistift, evtl. Bildaufhänger und Sekundenkleber

1. Mit einem Bleistift Häschen- und Kükenmotive auf den Tellern/Untertassen vorzeichnen.

2. Mit Acrylfarbe ausmalen. Die Farbe gut trocknen lassen.

3. Eventuell mit Sekundenkleber auf die Rückseite der Teller Bildaufhänger kleben und die Teller aufhängen.

Osterdekoration: Nesthocker mit Öhrchen

Nicht der Kuckuck, sonder Familie Hase macht es sich bei Vogels gemütlich ...

Das braucht man für die Osterdekoration:

Magnolienzweig (Florist), Zinkkanne oder Vase, 3 kleine Reisignester (Bastelladen), evtl. feinen Basteldraht (Bastelladen), Häschenfiguren (aus ­eigenem Bestand oder Bastelladen), Gartenschere

1. Magnolienzweig anschneiden und in eine mit Wasser gefüllte Kanne geben.

2. Nester vorsichtig in die Astgabeln klemmen. Evtl. mit dünnem Draht am Zweig befestigen.

3. Die kleinen Hasen in die Nester setzen.

Osterdekoration: Platzschmuck mit Tulpe

So wird jeder Teller optisch vergoldet - in einer glänzenden Eierschale versteckt sich eine Tulpenblüte ...

Das braucht man für die Osterdekoration:

grüne ausgeblasene Eier, Anlegemilch (Spezialkleber) 2 weiche Pinsel, Blattgold, Tulpen, Schleifenband

1. Bei den ausgeblasenen Eiern das obere Viertel der Schale entfernen und das Loch unten so weit vergrößern, dass ein Tulpenstiel hindurchpasst.

2. Die Eier dünn mit Anlegemilch bestreichen und mit einem Pinsel nacheinander die hauchdünnen Stückchen Blattgold aufnehmen und vorsichtig andrücken.

3. Tulpen in die Eier stecken und mit einer Schleife verzieren.

Die Osterdekoration in der Übersicht:


Veröffentlicht in LECKER.de

Mehr zum Thema Osterdekoration:

Weitere Themen
  • Frühlingshaft einrichten

    Mit diesen tollen Einrichtungs-Ideen ziehen Frühlingsgefühle in Ihr Zuhause.

  • Frühlingshafte Tischdeko

    Wir stellen Ihnen zwei Stile vor: romantisch und würzig.

  • Lammkeule - Frühlingshafter Fleischgenuss

    Lammkeule - geschmort, mit feiner Kruste, jungem Gemüse oder exotischer Note.

  • Maifest - frühlingshafte Tischdeko-Ideen

    Wir feiern im Wonnemonat ein Maifest mit frühlingshafter Deko.

  • Frische-Flair! Frühlingshafter Frühstückstisch

    Süße Tischdeko mit Vögeln, Schmetterlingen und Co..

Kommentare: Schreiben Sie uns Ihre Meinung!

Hilfe
0
Sie haben sich 0 Rezepte gemerkt
Zum Merkzettel
Osterdeko: Vorlagen herunterladen
Einladungskarte zum Ostermenü

Wenn der Osterhase ruft, folgen alle gerne der Einladung zum Ostermenü.

Oster-Geschenkpapier

Osterpapier mit hoppelnden Häschen zum Geschenke einpacken oder Basteln

Häschen-Girlande

Mit einer selbst gebastelten Häschengirlande werden Ostertafel oder Fensterbank zum echten Hingucker.

Hasen-Schablone

Hase und Ei sind für die Oster-Bastelei unerlässlich. Hier gibt's die passende Schablone zum Herunterladen.