close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:
ANZEIGE
Topfkino mit Andy

Rote Grütze mit Crumble-Topping

Achtung, Wohlfühlessen voraus! Rote Grütze zählt zu den absoluten Seelenwärmer-Rezepten und ist zu jeder Jahreszeit ein garantierter Hit. Andy zeigt uns diese Woche, wie man den Klassiker schnell und easy zubereitet und mit einem warmen Crumble-Topping noch ein bisschen verfeinert.

Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion einen externen Inhalt von Instagram ausgewählt und an dieser Stelle im Artikel ergänzt. Bevor wir diesen Inhalt anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. durch den Datenschutzmanager. Die Rechtmäßigkeit der bis zum erneuten Widerruf erfolgten Verarbeitung bleibt unberührt.
Ich bin damit einverstanden, dass mir auf dieser Website externe Inhalte angezeigt werden und damit personenbezogene Daten an Drittplattformen sowie in unsichere Drittstaaten übermittelt werden können. Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung .

Zutaten für 4–6 Personen

  • 150 g Mehl
  • 75 g + 3 EL brauner Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 75 g kalte Butter
  • 1 Packung (1 l) rio d’oro Traubensaft Direktsaft von ALDI SÜD
  • 2 EL Speisestärke
  • 750 g TK-Beeren-Mix
  • Zitronenmelisse zum Verzieren
  • Puderzucker zum Bestäuben
  • Backpapier

Zubereitung

  1. Mehl, 75 g Zucker, Salz und Butter in Stückchen mit den Knethaken des Rührgeräts zu Streuseln verarbeiten. Streusel mit den Händen grob zusammendrücken und gleichmäßig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 180 °C) auf mittlerer Schiene 15–20 Minuten goldbraun backen.
  2. Inzwischen 3 EL Zucker in einen Topf geben, ohne Rühren einige Minuten goldbraun karamellisieren lassen. rio d’oro Traubensaft Direktsaft, bis auf 60 ml, angießen und auf mittlerer Hitze 2–3 Minuten leicht köcheln. Den übrigen rio d’oro Traubensaft Direktsaft mit Speisestärke verrühren, Saft-Stärke-Mix in die kochende Flüssigkeit rühren, aufkochen und nochmals ca. 2 Minuten leicht köcheln. Gefrorene Beeren in die heiße Flüssigkeit geben und verrühren. Für 10–15 Minuten beiseitestellen.
  3. Währenddessen Streusel aus dem Ofen nehmen. Rote Grütze in Schüsseln füllen, Crumble darüber verteilen. Mit Zitronenmelisse verzieren und mit Puderzucker bestäuben.

Zu allen Topfkino-Folgen >>

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved