Franziska Hoppe

Franziska ist seit 2021 Online Redakteurin bei LECKER. Ihre Spezialitäten liegen in den Bereichen: schlaue Küchenhelfer, Food-Trends, gesunde Ernährung und Ersatzprodukte. Ihre Leidenschaft für Food entdeckte sie in der Online Redaktion von Eat Smarter. Dort konnte sie auch ihre private Expertise in laktosefreier und veganer Küche vertiefen. In ihrer Wahlheimat Hamburg ist sie immer auf der Suche nach kulinarischen Hotspots und dem besten Kaffee.

Franziska Hoppe Online-Redakteurin für lecker
Foto: Privat

Ihr Studium der Medienwissenschaften unterbrach Franziska für die Chance, ein Vollzeitpraktikum in der Redaktion des Food-Magazins Eat Smarter zu absolvieren. Hier konnte sie ihre Leidenschaft, über Food-Themen zu schreiben, voll ausleben und sich intensiv mit den Themen gesunde Ernährung, Inhaltsstoffe und Lebensmittelunverträglichkeiten beschäftigte – Gebiete, die für sie aufgrund ihrer eigenen Laktoseunverträglichkeit sowohl beruflich als auch privat von Bedeutung sind.

Nach ihrem Studium folgte ein Praktikum bei dem Hamburg-Magazin AINO. Als Expertin für die lokale Food-Szene war sie hier mit der Betreuung des Social-Media-Auftritts beauftragt. Franziska hat einen feinen Gaumen für Qualität und Innovation und ist stets auf der Suche nach den neuesten Food-Trends sowie dem ultimativen Kaffee-Erlebnis. Neben einer umfangreichen Tassensammlung findet man deshalb von Handfilter bis French Press alles für einen Profi-Kaffee in ihrer Küche. Aber auch ein belebender Matcha Latte oder ein wärmender Tee stehen bei ihr hoch im Kurs. Natürlich darf dabei eine selbst gemachte Nascherei nicht fehlen. Die darf auch gerne vegan sein. Neben der japanischen Küche haben es ihr neuerdings vietnamesische Spezialitäten angetan. Ansonsten hält sie sich gerne an klassische französische Rezepte.

Ihr Lieblingsrezept auf LECKER:

Das ändert sich von Tag zu Tag, aber das Erdbeer-Matcha-Tiramisu hält einen ganz besonderen Platz in ihrem Herzen.

Ihr ultimativer Küchen-Hack:

Franziska liebt schnelle Gerichte, mit wenigen, aber dafür hochwertigen und frischen Zutaten. So ist man immer vorbereitet, wenn der kleine oder große Hunger kommt und wer ein Auge auf die Zutaten hat, wird geschmacklich nie enttäuscht.  

Diese 3 Lebensmittel hat sie immer da:

Eiscreme, Kaffee, Nudeln in allen Variationen

Ihr größter Kochunfall:

Ganz klassisch: Salz und Zucker verwechselt. Das Ergebnis, ein ungenießbarer Kuchen und eine ewige Vorsicht, durch die ich diese Zutaten immer zweimal checken.