Nicer Dicer

Würfeln und Schneiden im Handumdrehen

Der Nicer Dicer - Ein Muss für jeden Haushalt
Der Nicer Dicer - Ein Muss für jeden Haushalt, Foto: iStock

Nicer Dicer und Nicer Dicer Magic Cube sollen für extraschnelles Gemüseschneiden sorgen. Wir stellen Vorteile und Nachteile vor und zeigen beliebte Modelle.

 

Nicer Dicer Kauftipps

 

Alternative zum Nicer Dicer

Neben Nicer Dicer und Nicer Dicer Magic Cube gibt es noch diverse andere Varianten des Gemüseschneiders von Genius. Die Geräte lassen sich auch durch eine Vielzahl an Zubehör erweitern. Achte darauf, dass der Aufsatz für dein Modell passend ist.

 

Die Vorteile des Nicer Dicers 

Gesunde Ernährung scheitert manchmal schlicht an der nötigen Handarbeit. Das Schneiden und Raspeln von Gemüse kann zeitraubend sein. Hier verspricht der Nicer Dicer des Herstellers Genius Abhilfe.

  • Der vielseitige Küchenhelfer ist zum einen ein regulärer Gemüsehobel. Mit ihm lassen sich Gurken in dünne Scheiben schneiden oder Karotten raspeln.
  • Mit den speziellen Messereinsätzen erlaubt er es, Gemüse oder Obst mit nur einem Handgriff zu stiften oder in Würfel zu schneiden.

  • Mit anderen Aufsätzen können Zutaten in vier oder acht Teile geschnitten werden.

  • Das Gerät ist laut Hersteller stabil genug und die Klingen scharf genug, um eine ganze Kartoffel oder eine Zwiebel zu zerkleinern.

 

Fazit: Nicer Dicer

Nicer Dicer und Nicer Dicer Magic Cube sind beliebte Küchenhelfer, die bei einer gesünderen Ernährung helfen können. Achte im Umgang besonders auf Sicherheit. Auch Geräte anderer Hersteller mit vergleichbarer Funktionsweise werden gut bewertet.

 

Video-Review

Hier findest du den Nicer Dicer bei Amazon 

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved