Apfeltorte mit Sanddorn-Sahne

Apfeltorte mit Sanddorn-Sahne Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 75 Zucker 
  • 1 Prise  Salz 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  •     abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone 
  • 80 Mehl 
  • 1 TL  Backpulver 
  •     Backpapier 
  • 100 ml  Apfelsaft 
  • 100 ml  Weißwein 
  • 2 EL  Zitronensaft 
  • 50 Zucker 
  •     abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone 
  • 4   Äpfel (à ca. 175 g) 
  • 6 Blatt  weiße Gelatine 
  • 250 Sanddornmus 
  • 250 Schlagsahne 
  •     Zitronenmelisse 

Zubereitung

50 Minuten
leicht
1.
Für den Boden Eier trennen. Eiweiß und 2 Esslöffel kaltes Wasser mit den Schneebesen des Handrührgerätes steif schlagen. Zucker, Salz und Vanillin-Zucker einrieseln lassen. Eigelb und Zitronenschale unterrühren. Mehl und Backpulver mischen, auf die Eimasse sieben und vorsichtig unterheben. Boden einer Springform (24 cm Ø) mit Backpapier auslegen. Biskuitmasse hineingeben, glatt streichen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 175 °C/ Gas: Stufe 2) ca. 20 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen, vom Springformrand lösen und auf einem Gitter auskühlen lassen. Boden ganz aus der Form lösen. Für den Belag Apfelsaft, Wein, 75 ml Wasser, Zitronensaft, Zucker und Zitronenschale aufkochen lassen. Inzwischen 2 Äpfel waschen, schälen, vierteln, entkernen, in Spalten schneiden und in den kochenden Sud geben. Bei schwacher Hitze ca. 3 Minuten köcheln lassen. Mit einer Schaumkelle aus dem Sud heben und gut abtropfen lassen. Inzwischen restliche Äpfel waschen, mit einem Apfelentkerner entkernen und in Scheiben schneiden. Scheiben in den Sud geben und bei schwacher Hitze 1-2 Minuten garen. Ebenfalls mit einer Schaumkelle aus dem Sud nehmen und vorsichtig auf Küchenpapier legen. Abkühlen lassen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen, ausdrücken und vorsichtig bei schwacher Hitze in einem kleinen Topf schmelzen. Tröpfenweise unter ständigem Rühren unter das Sanddornmus geben. Kalt stellen. Inzwischen Sahne steif schlagen. Sobald das Sanddornmus zu gelieren beginnt, die Sahne portionsweise unterheben. Tortenboden auf eine Tortenplatte setzen. Hälfte der Sanddornsahne auf den Tortenboden streichen, Apfelspalten darauf verteilen. Torte mit der restlichen Sanddornsahne rundherum einstreichen. Torte ca. 10 Minuten kühl stellen und anschließend mit den Apfelscheiben belegen. Torte ca. 2 Stunden kühl stellen und nach Belieben mit Zitronenmelisse verziert servieren

Ernährungsinfo

12 Stücke ca. :
  • 190 kcal
  • 790 kJ
  • 4g Eiweiß
  • 9g Fett
  • 21g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved