Kühlschrank mit Glastür – die schönsten Modelle im Vergleich

Du suchst nach einem Kühlgerät, das deine Lebensmittel und Getränke nicht nur kühl- und frischhält, sondern dabei auch richtig cool aussieht? Dann ist vielleicht ein Kühlschrank mit Glastür genau das Richtige für dich.

Kühlschrank mit Glastür
Für deine Getränke und Lebensmittel: Kühlschrank mit Glastür, Foto: iStock / AlexLMX
Inhalt
  1. Das Wichtigste in Kürze
  2. Kühlschrank mit Glastür: Bestseller und Kunden-Favoriten im Check
  3. Welche Vorteile bietet ein Modell mit einer Tür aus Glas?
  4. Woraus besteht ein Kühlschrank mit Glastür?
  5. Wieviel Strom verbraucht ein Kühlschrank mit Glastür?
  6. Kann man in einem Kühlschrank mit Glastür nur Getränke oder auch Lebensmittel lagern?
  7. Kühlschrank mit Glastür: Fazit
 

Das Wichtigste in Kürze

  • Kühlschränke mit Glastür gibt es in den verschiedensten Größen, vom kleinen Begleiter fürs Büro bis hin zum Modell für die ganze Familie
  • Mit einem Kühlschrank mit Glastür behältst du immer den Überblick über deinen Vorrat an Lebensmitteln und Getränken
  • Neben herkömmlichen Modellen für den alltäglichen Gebrauch gibt es auch spezielle Weinkühlschränke mit Glastür – für deine Sammlung an edlen Tropfen
  • Mit einem Kühlschrank mit einer Glasfront lässt sich durchaus Strom sparen, da man den Schrank seltener öffnen muss, um nach Produkten zu suchen oder den Vorrat zu überprüfen – damit wird wertvolle Energie gespart
 

Kühlschrank mit Glastür: Bestseller und Kunden-Favoriten im Check

Hier zeigen wir dir die beliebtesten Modelle und Kundenlieblinge im Vergleich.

1. Bomann Glastür-Getränke-Flaschen-Kühlschrank

Der halbhohe Kühlschrank von Bomann eignet sich vor allem zur Lagerung von Getränken. Ob im Büro oder im Partykeller: In diesem Modell finden genug Erfrischungen Platz. Laut Hersteller lassen sich in dem Kühlschrank mit Glastür 133 Dosen à 330 ml oder 78 Flaschen à 500 ml lagern.

Die Tür dieses Modells ist doppelt verglast, außerdem verfügt der Kühlschrank über eine LED-Beleuchtung im Innenraum, die manuell an- und ausgemacht werden kann. Der Kühlschrank verbraucht durchschnittlich 110 kWh im Jahr und hat damit die Energieeffizienzklasse A+.

“Wir haben den Kühlschrank fürs Büro angeschafft, wo er sich gut in die Umgebung einfügt und seinen Dienst angenehm leise verrichtet. Platz satt, typische 0,33l- und 0,5l-Flaschen können auch doppelt gestapelt werden. Dazu nicht zu teuer – rundum empfehlenswert”, schreibt ein zufriedener Kunde über den Kühlschrank mit Glastür, der als Amazon’s Choice ausgezeichnet ist.

Die Fakten:

  • Volumen: 115 Liter
  • Abmessungen: 84,5 x 54 x 54,8 cm (HxBxT)
  • Energieeffizienzklasse: A+
  • Stromverbrauch: 110 kWh pro Jahr
  • Besonderheiten: stufenlos regulierbares Thermostat
  • Bewertung: 3,9 von 5 Sternen

2. Husky Flaschenkühlschrank Coca-Cola

Dieser Kühlschrank mit Glastür ist sehr kompakt und passt daher auch in kleine Räume oder unter den Schreibtisch im Büro. Der HUS-CC 165 Flaschenkühlschrank von Husky kommt im roten Retro-Design daher und ist außerdem mit dem berühmten, weißen Coca-Cola-Schriftzug versehen. Mit gerade einmal 18 Kilogramm ist dieser Kühlschrank mit Glastür ein echtes Leichtgewicht.

Der Coca-Cola-Coolcube von Husky wird als Bestseller in der Kategorie Getränkekühlschränke beworben. “Ich habe diesen Kühlschrank als Geburtstagsgeschenk für einen Freund gekauft und bin begeistert. Mal abgesehen von dem coolen Coca-Cola-Branding ist der Kühlschrank richtig gut. Der Kühlschrank hat genug Platz für eine Steige Cola-Dosen und noch viel Süßkram”, schreibt ein Kunde.

Die Fakten:

  • Volumen: 50 Liter
  • Abmessungen: 48 x 42,9 x 51,1 cm (HxBxT)
  • Energieeffizienzklasse: A
  • Stromverbrauch: 84 kWh pro Jahr
  • Besonderheiten: Coca-Cola-Design
  • Bewertung: 4,1 von 5 Sternen

3. PKM GKS250 Flaschenkühlschrank

Der freistehende Kühlschrank mit Glastür von PKM hat ein sehr großes Fassungsvermögen von 250 Litern und ist damit auch zur Aufbewahrung von Getränken bei einem großen Fest oder zur Lagerung von Lebensmitteln in einem Zwei- bis Vier-Personen-Haushalt geeignet. Das Modell hat eine Höhe von 140 Zentimetern und verstellbare Füße. Der Kühlschrank wird mit fünf Draht-Ablagen geliefert und kann damit in bis zu sechs verschiedene Fächer aufgeteilt werden.

“Das Gerät sieht toll aus und wenn es seine Betriebstemperatur erreicht hat, ist es sehr leise. Das Fassungsvermögen ist einfach nur riesig: 90 0,5-Liter-Flaschen stehend. Toll”, resümiert ein glücklicher Käufer.

Die Fakten:

  • Volumen: 250 Liter
  • Abmessungen: 140 x 54,5 x 57 cm (HxBxT)
  • Energieeffizienzklasse: B
  • Stromverbrauch: 208 kWh pro Jahr
  • Besonderheiten: automatische Abtauung
  • Bewertung: 4,7 von 5 Sternen

4. Klarstein Vivo Vino Weinkühlschrank mit Edelstahl-Glastür

Der Kühlschrank mit Glastür von Klarstein ist ein spezieller Weinkühlschrank, in dem bis zu 26 genormte Flaschen Platz finden. Das Gehäuse ist aus schickem Edelstahl und wird mit sechs Einlegeböden aus Holz geliefert. Die Temperatur kann in einem Spielraum von 5 und 18 Grad Celsius eingestellt werden. Der Vivo Vino hat einen wechselbaren Türanschlag – die doppelt isolierte Tür kann also je nach Standort so montiert werden, dass man sie ungehindert öffnen kann. Dieses Modell verfügt außerdem über eine moderne Touch-Armatur.

Ein begeisterter Kunde schreibt über das Modell: “Der Weinkühlschrank ist ideal für alle, die keinen kühlen Weinkeller haben und trotzdem ihren Wein bei optimaler Temperatur lagern wollen. Die Einlagen bestehen nicht wie bei Kühlschränken sonst aus Plastik, Glas oder Metall, sondern aus Holz. Das sieht nicht nur edel aus, sondern ist auch sehr praktisch für die Lagerung der Flaschen".

Die Fakten:

  • Volumen: 88 Liter
  • Abmessungen: 48 x 43 x 82,5 cm (TxBxH)
  • Energieeffizienzklasse: B
  • Stromverbrauch: 151 kWh
  • Besonderheiten: berührungsempfindliche Touch-Armatur
  • Bewertung: 4,5 von 5 Sternen

Kühlschrank mit Glastür
Weinkühlschränke für alle Weinliebhaber!, Foto: iStock / Extreme Media
Die besten Kühlschränke mit Glastür
ProduktPreisEnergie-Kl.Händler
Bomann289,67€A+Amazon
Husky Coca-Cola165,50€AAmazon
PKM GKS250269,00€BAmazon
Klarstein Vivo Vino349,99€BAmazon
 

Welche Vorteile bietet ein Modell mit einer Tür aus Glas?

Ein Kühlgerät mit gläserner Tür ist besonders übersichtlich und hilft dir, deine Getränke und Lebensmittel im Blick zu behalten, um zu vermeiden, dass sie schlecht werden, bevor du sie aufbrauchen kannst. Bei einer Party bekommen deine Gäste so außerdem einen direkten Überblick über die gekühlten Getränke, die bereitstehen, ohne lange im Kühlschrank suchen zu müssen.

Ein Kühlschrank mit Glastür sieht außerdem schön aus und ist ein richtiger Hingucker in der Küche oder sogar im Wohnbereich.

 

Woraus besteht ein Kühlschrank mit Glastür?

Das Gehäuse der meisten Modelle mit einer Tür aus Glas besteht aus Plastik. Das lässt sich nicht nur unkompliziert reinigen, sondern ist außerdem auch leicht im Transport. Hochpreisigere Kühlschränke mit Glastür gibt es auch mit einem Edelstahl-Gehäuse.

 

Wieviel Strom verbraucht ein Kühlschrank mit Glastür?

Der Stromverbrauch ist immer vom jeweiligen Gerät abhängig. Die meisten Kühlschränke mit Glastür bewegen sich zwischen Energieeffizienzklasse A+ und B. Der Verbrauch hängt sehr stark von der Größe des Modells beziehungsweise des Fassungsvolumens ab.

Je größer der Kühlschrank, desto mehr Kilowatt verbraucht er im Jahr. Im Vergleich zu einem ähnlichen Modell ohne Glastür sollte ein Kühlschrank mit Glasfassade zusätzlich Energie sparen, weil man die Tür nicht öffnen muss, um den Inhalt des Geräts zu sehen.

 

Kann man in einem Kühlschrank mit Glastür nur Getränke oder auch Lebensmittel lagern?

Grundsätzlich kann man in einem Modell mit Glastür selbstverständlich auch Lebensmittel aufbewahren. Allerdings sind manche Geräte darauf ausgelegt, Getränke zu lagern, was dazu führen kann, dass die Einlegeböden und die Aufteilung des Kühlgerätes nicht ideal für Lebensmittel sind. Wenn du in deinem Kühlschrank mit Glastür auch Essen verstauen willst, solltest du außerdem darauf achten, dass die Temperatur dementsprechend eingestellt werden kann.

 

Kühlschrank mit Glastür: Fazit

Ein Kühlschrank mit Glastür ist ideal, um Getränke wie Softdrinks, Sekt oder Wein zu lagern. Für Wein gibt es sogar besondere Modelle, die die optimale Aufbewahrungstemperatur bieten und speziell dafür gedacht sind. Andere Produkte eignen sich dagegen auch zur Lagerung von Lebensmitteln. Vor dem Kauf eines Kühlgeräts mit Glastür solltest du dir daher bewusst machen, für welchen Zweck du den Kühlschrank verwenden möchtest. Das Fassungsvermögen und die Maße des Geräts sind ein weiterer entscheidender Punkt.

Kategorie & Tags
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved