Saftige Nuss-Schnitten (Diabetiker)

0
(0) 0 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stück
  • 4   Eier (Größe M)  
  • 72 g   Diabetikersüße  
  • 1   Vanilleschote  
  • 400 g   gemahlene Mandeln  
  • 80 g   Schlagsahne  
  • 2 TL (à 5 g)  Zimt  
  • 2 TL (à 5 g)  Kakaopulver  
  •     Saft und Schale von 1 unbehandelten Orange 
  • 10 Blatt   Gelatine  
  • 300 g   Vollmilch-Joghurt  
  • 400 g   Magerquark  
  • 1/2 TL (2,5 g)  Süßstoff  
  • 50 g   gehackte Mandeln  
  •     Backpapier  

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Eier trennen. Eigelb und Diabetikersüße ca. 8 Minuten mit den Schneebesen des Handrührgerätes weiß-cremig schlagen. Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark herauskratzen. Vanillemark, gemahlene Mandeln, Schlagsahne, Zimt und Kakao unterrühren. Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unter die Masse heben. Masse auf eine mit Backpapier ausgelegte Fettpfanne des Backofens (31x39 cm) geben und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 150 °C/ Umluft: 125 °C/ Gas: Stufe 1) 25-30 Minuten backen. Inzwischen Orange waschen, trockenreiben und Schale fein abreiben. Orange halbieren, Saft auspressen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Nussboden aus dem Ofen nehmen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen. Inzwischen Joghurt, Quark und Orangenschale verrühren. Mit Süßstoff süßen. Orangensaft erwärmen. Gelatine ausdrücken und darin auflösen. Mit 3 Esslöffel Quarkcreme verrühren und unter die restliche Creme rühren. 15-20 Minuten kalt stellen, bis die Creme zu gelieren beginnt. Creme sofort auf den Nussboden streichen und mindestens 2 Stunden kalt stellen. Mit gehackten Mandeln bestreuen und in 30 Dreiecke schneiden
2.
Wartezeit ca. 2 Stunden. / 1/2 BE
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 140 kcal
  • 580 kJ
  • 7 g Eiweiß
  • 10 g Fett
  • 4 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved