Sauciere - die praktische Helferin für deinen Sonntagsbraten

Stephanie Meyer

Die Bratensoße steht auf dem Tisch und du musst nicht mehr in die Küche laufen - herrlich! Darum lieben wir die Sauciere, und das sind unsere TOP 10 fürs nächstes Festessen.

Die schönsten Saucieren für deinen Sonntagsbraten
Mit einer Sauciere kleckert nichts daneben und deine Festtafel ist komplett, Foto: iStock

Schon deine Oma servierte zu ihrem Sonntagsbraten die heiße Bratensoße in einer Sauciere? Und du fragst dich bis heute, ob du dieses Utensil unbedingt brauchst?

Ja! - denn eine Soßenschüssel ist mehr als nur ein hübscher Luxusartikel. Gerade bei einem Essen in großer Runde erspart sie dir die extra Wege in die Küche.

 

Unsere Top 10 unter den Saucieren:

1. Die feine Sauciere

Du besitzt ein klassisches, weißes Porzellanservice und suchst eine dazu passende Sauciere? Die Soßenschüssel von Villeroy & Boch ist aus feinem Bone-China Porzellan und passt mit ihrem schlichten Design zu allen Kollektionen. Natürlich kannst du dieses Utensil auch in die Spülmaschine geben und sogar - zum Warmhalten - bis zu 200 Grad in den heißen Backofen stellen. Wir finden: Eine klassische Sauciere, die dir sehr lange Freude machen wird.

2. Die Soßenschüssel aus Steingut

Du liebst den Landhaustil und stehst auf natürliche Materialen und rustikale Formen? Dann verliebst du sich sicherlich binnen Sekunden in diesen zauberhaften schwarzen Steinkrug, den du als Sauciere für deine Bratensoße nutzen kannst, oder auch für Getränke und Soßen aller Art benutzt. Dieser hübsche Krug ist Ofen- und Mikrowellenfest und du kannst ihn auch in die Spülmaschine geben.

3. Die Variante mit Stövchen

Damit deine Soße, egal ob nun für deinen Braten oder dein Dessert, über lange Zeit schön warm bleibt, empfehlen wir eine Sauciere mit Stövchen. Das kleine Teelicht sorgt dafür, dass deine Soße auf Temperatur bleibt, aber eben nicht zu heiß wird. Und wir finden, dass ein Kerzenlicht zusätzlich für kuschelige Wohlfühlatmosphäre auf deinem Esstisch sorgt. Die schlichte, weiße Soßenschüssel ist zeitlos und passt sehr gut zu vielen anderen Geschirren

Eine begeisterte Kundin schreibt dazu auf Amazon: "Die Form ist super und es passt sogar mehr Flüssigkeit rein als erwartet. Durch die Kerze muss man sich keine Sorgen mehr machen, ob die Soße noch warm ist. Aber es ist nicht so viel Wärme vorhanden, dass sie anbrennt. Das Model ist sehr schlicht, modern und passt super zu meinem restlichen Geschirr. Ich kann sie nur weiterempfehlen".

4. Praktische Helferin mit Unterteller

Durch den schnabelförmigen Ausgießer fließt die Soße sowieso schon ohne zu 'kleckern' über deinen Braten - doch beim Abstellen bleiben oft einige Tropfen Soße hängen, die du nicht auf deiner Tischdecke haben möchtest? Dann haben wir genau die richtige Soßenschüssel für dich: eine Sauciere mit Unterteller. Ein hübsches Modell im klassischen Design, und aus einem alltagstauglichem Allround-Porzellan, stellen wir dir hier vor:

Die schönsten Saucieren für deinen Sonntagsbraten
Die Sauciere mit Unterteller bietet Platz für deinen Soßenlöffel und deine Tischdecke bleibt frisch, Foto: iStock

5. Die Klassische mit Zwiebeldekor

Etwas Nostalgie am Esstisch darf gerade beim Sonntagsbraten ruhig sein. Ganz klassisch und bereits vor 100 Jahren das beliebteste Muster schlechthin, ist das blau-weiße Zwiebeldekor, das sich gerade auf einer Sauciere perfekt macht. Ein hübsches Modell, das auch sehr gut zu schlichtem weißen Geschirr passt, und garantiert der Eyecatcher auf deiner Festtafel ist, kommt aus dem Hause Villeroy & Boch.

Dieses Utensil ist aus hochwertigem Porzellan gefertigt, bietet einen großzügigen Unterteller zum Ablegen deiner Soßenkelle, und darf auch mit in die Spülmaschine

6. Die Thermo-Sauciere

Du liebst es einfach praktisch? Dann gefällt dir sicherlich diese praktische Thermo-Sauciere. Diese warmhaltende Isolierkanne hält deine Soße schön warm und begeistert uns mit Kunststoffgriffen, die nicht heiß werden. Klar, das dieses Produkt bereits viele Kunden bei Amazon überzeugte und eine zufriedene Kundin schreibt dazu: "Hält die Soße warm. Und hält die Spülmaschine aus. Passt genug rein. Wir benutzen sie sehr oft und sie ist einfach super! Nie wieder ohne".

7. Die Fetttrenn-Kanne 

Bei dir gibt es an Weihnachten einen Gänsebraten? Ohne diese superpraktische Fetttenn-Kanne wirst du künftig keinen Festtagsbraten mehr zubereiten. In diesen Messbecher (Genau! - dieses Küchenutensil nutzt du gleichzeitig auch zum Abmessen) füllst du deinen Bratensaft ein, der Bratenfond trennt sich von dem oben aufliegenden Fett und du genießt beim Ausgießen die fettarme Soße über deinem Braten.

8. Die Transparente 

Wirklich passend zu allen Servicen ist diese mundgeblasene und von Hand gefertigte Sauciere. Dieser Artikel sieht sehr edel aus und passt sicherlich auch zu deinem Geschirr dazu.

9. Die Moderne 

Dieses Modell erinnert durch seine Optik an einen kleinen Fonduetopf. Vielleicht mögen wir sie deshalb so gerne, und freuen uns nebenbei über den praktischen Griff zum Ausgießen unserer Soßen und über das schlichte, zeitlose Design auf unserem Tisch.

10. Die Vintage-Variante 

Mit dieser Sauciere kommt Vintage-Flair auf. Das hübsche Modell von Kom Amsterdam versprüht den Charme des 19. Jahrhunderts und wirkt gerade in Kombination mit einem klassischen, modernen Service geradezu très chic.

Hier findest du einige köstliche Bratenrezepte, bei  denen deine neue Sauciere garantiert ihren großen Auftritt haben wird.

Kategorie & Tags
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved