Sommerhähnchen vom Blech mit Urlaubsaromen

Aus LECKER 6/2018
0
(0) 0 Sterne von 5
Sommerhähnchen vom Blech mit Urlaubsaromen Rezept

Während du den Freunden vom letzten Inselurlaub vorschwärmst, schmurgeln ­Hähnchen, Zitrone, Feta und Gemüse gemütlich im Ofen. Aber auf keinen Fall den Avocadotsiki vergessen!

Zutaten

Für Personen
  • 4 Zweig/e  Rosmarin 
  • 3   Knoblauchzehen 
  • 3   Zitronen (davon 1 Bio) 
  • 8 EL  Olivenöl 
  •     Edelsüßpaprika, Salz, Pfeffer 
  • 8   Hähnchenfilets (à ca. 150 g) 
  • 4   rote Paprikaschoten 
  • 4   Zwiebeln 
  • 1 Glas (à 370 g)  schwarze Oliven (ohne Stein; z. B. Kalamata) 
  • 2 Pck. (à 200 g)  Feta 
  • 2   reife Avocados 
  • 200 griechischer Joghurt 
  • 1/2   Gurke 
  • 1/2 Bund  Dill 

Zubereitung

60 Minuten
ganz einfach
1.
Rosmarin waschen und trocken schütteln, die Nadeln abzupfen. 2 Knoblauchzehen schälen und fein hacken. 2 Zitronen halbieren und auspressen. Hälfte Zi­tronensaft mit Olivenöl, Knoblauch, Rosmarin, 2 TL Paprikapulver, Salz und Pfeffer in einer großen Schüssel verrühren. Hähnchenfilets waschen, trocken tupfen und halbieren. Fleisch in der Marinade wenden und zugedeckt ca. 30 Minuten im Kühlschrank marinieren.
2.
Ofen vorheizen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 180 °C/Gas: s. Hersteller). Paprika waschen, putzen und in grobe Stücke schneiden. Zwiebeln schälen, halbieren und in Spalten schneiden. Oliven abtropfen lassen. Feta in grobe Stücke brechen. Paprika, Zwiebeln und Oliven auf einem Blech verteilen.
3.
Bio-Zitrone heiß waschen und abtrocknen, in Scheiben schneiden. Fleisch aus der Marinade nehmen, mit Zitronenscheiben und Feta auf dem Gemüse verteilen. Marinade über Hähnchen und Gemüse verteilen. Im heißen Ofen ca. 30 Minuten backen.
4.
Inzwischen übrige Knoblauchzehe schälen und grob hacken. Avocados halbieren, Steine entfernen, Fruchtfleisch aus der Schale lösen. Mit Knoblauch, Joghurt und Rest Zitronensaft in ein hohes Gefäß geben und fein pürieren. Gurke waschen, putzen, raspeln. Mit dem Avocadojoghurt verrühren. Mit Salz und Pfeffer würzen.
5.
Dill waschen, trocken schütteln und Fähnchen von den Stielen zupfen. Blech aus dem Ofen nehmen, mit Dill bestreuen. Avocadotsiki dazu reichen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

8 Personen ca. :
  • 640 kcal
  • 41g Eiweiß
  • 49g Fett
  • 5g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved