Tartelett Caprese: Mürbeteig-Tartelett mit Mozzarella und Kirschtomaten

4
(3) 4 Sterne von 5

Zutaten

Für  Tarteletts
  • 7 Stiel(e)   Basilikum  
  • 150 g   Butter  
  • 300 g   Mehl  
  • 2   Eigelb (Größe M) 
  •     Salz  
  • ca. 400 g   Kirschtomaten  
  • 1 1/2 Packungen   Mini-Mozzarella (ca. 32 Stück) 
  • 2   Eier (Größe M) 
  • 100 g   Schlagsahne  
  •     Pfeffer  
  •     geriebene Muskatnuss  
  •     Mehl für die Arbeitsfläche 
  •     Fett für die Förmchen 
  •     Frischhaltefolie  

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Basilikum waschen, trocken schütteln und die Blättchen von 6 Stielen fein hacken. Butter in Stücke schneiden. Mehl, Eigelbe, Butter, 3 EL kaltes Wasser, gehackten Basilikum und 1 Prise Salz zuerst mit den Knethaken des Handrührgerätes, dann mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten. Teig in Folie wickeln und ca. 30 Minuten kalt stellen. Tomaten waschen, trocken tupfen und halbieren. Mozzarella in ein Sieb geben und abtropfen lassen. Eier und Sahne verrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche 2-3 mm dünn ausrollen und 8 Kreise (ca. 12 cm Ø) ausstechen. 8 gefettete Tartelettförmchen (à ca. 10 cm Ø) mit dem Teig auslegen. Teig am Rand fest drücken, überstehende Ränder abschneiden und mit der Gabel mehrmals einstechen. Tomatenhälften und Mozzarellakugeln in die Förmchen geben. Eiersahne darübergießen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) 25-35 Minuten backen. Übrige Basilikumblättchen in dünne Streifen schneiden und vor dem Servieren auf die Tarteletts streuen. Tarteletts aus dem Backofen nehmen und aus den Förmchen lösen
2.
Wartezeit ca. 1 Stunde
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Portion ca. :
  • 410 kcal
  • 1720 kJ
  • 12 g Eiweiß
  • 28 g Fett
  • 29 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved