Thermobehälter

Die besten Modelle im Überblick

Mit einem Thermobehälter hast du dein Lieblingsessen immer dabei und vermeidest Verpackungsmüll - wir haben das passende Modell für dich gefunden!

Thermosbehälter, Isolierbehälter, Thermobehälter Edelstahl
Thermobehälter sorgen dafür, dass du dein Essen überall genießen kannst, Foto: PR
Inhalt
  1. Das Wichtigste in Kürze
  2. Die besten Thermobehälter im Check
  3. Was muss ich beim Kauf eines Thermobehälters beachten? 
  4. Kann ich die Isolierzeit eines Thermobehälters verlängern? 
  5. Fazit
 

Das Wichtigste in Kürze

  • Thermobehälter halten Speisen und Getränke mehrere Stunden lang auf der gewünschten Temperatur - ob warm oder kalt
  • Perfekt für alle, die unterwegs, während der Arbeit, in der Uni oder der Schule nicht auf warmes Essen verzichten möchten
  • Mit Thermobehältern vermeidest du Plastikmüll und leistest einen positiven Beitrag für die Umwelt
 

Die besten Thermobehälter im Check

Wir zeigen dir die besten Thermobehälter in unserem Vergleich und verraten dir die Vorteile der einzelnen Modelle. 

Kultiger Thermobehälter von Stainless

Das Kultstück unter den Thermobehältern: Der Stainless King von Thermos! Neben dem ikonischen Design überzeugt das Kult-Speisegefäß vor allem durch seine Eigenschaften: Doppelwandiger Edelstahl hält das Essen bis zu neun Stunden warm und ist komplett dicht. Ziemlich praktisch: Durch die große Öffnung ist das Befüllen besonders leicht und am Ende des Tages lässt es sich unkompliziert im Geschirrspüler reinigen. Der integrierte Löffel macht den Thermos-Thermobehälter zu einem echten Alltagsbegleiter!

Auch die Amazon-Kunden sind begeistert: „Hält, was er verspricht: Ich bin mit diesem Thermosbehälter rundum zufrieden. Meine Erfahrungen kurz und knapp: auslaufsicher, hält das Essen sehr gut warm (getestet bei Minusgraden, 3 - 4 Stunden), durch breite Öffnung sind Einfüllen, Essen und Abwaschen kein Problem, gute Verarbeitung. Für gute Esser ist die einfüllbare Menge wahrscheinlich zu gering. Für meine Bedürfnisse (Haferbrei zum Frühstück, Eintopf auf Wanderung) ist das Füllvolumen aber ideal."

Unser Tipp: Für den großen Hunger gibt es die Amazon's Choice unter den Thermobehältern auch mit einem Fassungsvermögen von 0,7 Liter.

Die Fakten: 

  • Spülmaschinengeeignet
  • Fassungsvermögen: 470 Milliliter
  • Hält Speisen bis zu neun Stunden warm
  • 100% dicht
  • Integrierter Löffel
  • BPA-frei

Thermobehälter mit integriertem Löffel von Lacari

Lacari möchte das Leben seiner Kunden mit nützlichen Artikeln in einzigartiger Qualität verschönern und ihnen damit den Alltag so leicht wie möglich gestalten. Das ist ihnen auch mit diesem Artikel gelungen, der sich schnell zum Bestseller unter den Thermobehältern entwickelt hat: Bis zu 12 Stunden hält der Lacari Thermobehälter mit einer Füllmenge von 0,5 Liter die Speisen warm und kann im Anschluss unkompliziert in der Spülmaschine gereinigt werden – selbstverständlich bleibt das hochwertige 304 Stainless Steel Material rostfrei und hält komplett dicht. 

Ein integrierter Löffel und ein extra Fach für Nüsse, Croutons oder Sauce machen den Thermobehälter besonders praktisch.

„Der Thermobehälter hält was er verspricht, er hält die Speisen lange warm. Das Design ist echt ausgeklügelt und gefällt mir, die Kappe oben kann auch gleich als Becher benutzt werden. Der Löffel ist super integriert worden. Die Größe ist für eine Mahlzeit ausreichend. Der Thermobehälter samt Zubehör ist spülmaschinenfest. Die Qualität passt, daher gibt es von mir fünf Sterne und eine klare Kaufempfehlung.“

Die Fakten

  • Spülmaschinengeeignet
  • Hält Gerichte bis zu 12 Stunden warm
  • Integrierter Löffel und Extra-Fach 
  • Füllmenge: 500 Milliliter

Der Preis-Leistungssieger unter den Thermobehältern von Alfi

Die Premium-Marke Alfi ist schon lange führender Isolierspezialist und steht schon seit mehr als hundert Jahren für Tradition, ansprechendes Design und ein hohes Maß an Qualität. Hochwertiger, doppelwandiger Edelstahl macht diesen Thermobehälter schlag- und bruchfest. Das Essen wird bis zu sechs Stunden lang warm gehalten, der Schraubverschluss sorgt für eine besonders gute Abdichtung. 

Für viele Amazon-Kunden ist der Alfi Thermobehälter eindeutig der Beste unter seinesgleichen: „Wir haben diverse Behälter bestellt und getestet. Der hier ist mit Abstand der Beste. Große Öffnung zum leichten Löffeln der Speisen (Nudeln mit Soße, Maultaschen in der Brühe, Bratkartoffeln, Kaiserschmarrn, Reis mit Wokgemüse etc.). Hält von 7-13 Uhr alles warm. Sehr einfach zu reinigen. Stabiler Stand und absolut dicht. Größe mit 0,5l genau richtig für unsere 10- und 12-jährigen Kinder. Absolute Kaufempfehlung.“

Fakten: 

  • Füllmenge: 750 Milliliter
  • Bruch- und auslaufsicher
  • Hält Speisen bis zu sechs Stunden warm

Innovativer Thermobehälter für Outdoorfans von wunderJar

Der wunderJar von 720 Degrees hält deine Speisen unterwegs dank seiner innovativen KeepDGree Technologie ganze neun Stunden lang warm. Das mühelose Druckentlastungssystem macht diesen Thermobehälter zu einem besonders auslaufsicheren Erlebnis und die Handhabung kinderleicht. Bei diesem Produkt – der Amazon's Choice unter den Thermobehältern -trifft Innovation auf ein gut durchdachtes Design: Der Deckel kann unterwegs als Schüssel verwendet werden. Das perfekte Outdoor-Produkt! 

Die Fakten

  • Einzigartige KeepDGREE – Technologie: Extra Kupferschicht sorgt für noch mehr Isolation
  • Fassungsvermögen: 650 Milliliter
  • Speisen bleiben bis zu neun Stunden heiß 
  • BPA-frei

Thermobehälter für Babybrei - und die Zeit danach von Wolton by

Der Thermobehälter Wolton by ist nicht nur wegen seines kindgerechten Designs die richtige Wahl für die Kleinen: Babybrei wird bis zu 12 Stunden warmgehalten, ein integrierter Löffel und eine Tragetasche machen den isolierbehälter zum unkomplizierten Begleiter für Kita oder die Schule. Der Außendeckel kann zudem als Tasse verwendet werden – das nächste Picknick oder die nächsten Nachmittage auf dem Spielplatz können also kommen! Die große Öffnung ermöglicht leichtes Befüllen und Reinigen.

Auch die Amazon-Kunden wissen dieses Produkt zu schätzen: 

„Wir sind sehr zufrieden mit dem Thermobehälter. Das Design spricht unsere kleine Tochter perfekt an. Die Verarbeitung ist sehr gut, ingesamt wirkt der Thermobehälter und die Tasche sehr hochwertig. Mit dabei ist ein zusammenklappbarer Löffel, den man von außen am Deckel befestigen kann - so kann der Brei auch unterwegs immer gegessen werden. Der Behälter ist wirklich so auslaufsicher, wie es der Hersteller verspricht. Auch über mehrere Stunden kann das Essen warm gehalten werden. Top!
Bei diesem Produkt hat wirklich jemand mitgedacht! Von mir gibt es eine klare Kaufempfehlung!“

Die Fakten: 

  • Hält Speisen bis zu 12 Stunden warm
  • Dicht & auslaufsicher
  • Integrierter Löffel
  • BPA-frei

 

Was muss ich beim Kauf eines Thermobehälters beachten? 

Vor dem Kauf eines Thermobehälters kann es hilfreich sein, folgende Fragen zu beantworten: 

Wie lange hält der Thermobehälter die Speisen warm?

Die von uns vorgestellen Modelle halten im Durchschnitt alle bis zu acht Stunden lang warm. Die Wärmzeit spielt eine große Rolle für diejenigen, die keine Möglichkeit haben, das Essen aufzuwärmen, zum Beispiel diejenigen die draußen arbeiten oder den Thermobehälter für Outdoor-Aktivitäten nutzen möchten. Für Outdoor-Fans können zudem praktische Eigenschaften wie ein integrierter Löffel ganz klar von Vorteil sein. Die richtige Größe spielt ebenfalls eine entscheidende Rolle - damit die heißen Speisen möglichst lange warm bleiben, sollte der Thermobehälter möglichst ausgefüllt sein. 

Für wen ist der Thermobecher gedacht? Stabilität, Handhabung und Funktion

Oder eher: Wie nachsichtig ist die Person, die den Thermobehälter nutzt? Kinder brauchen einen Thermobehälter, der viel aushält, runterfallen kann und trotzdem dichthält, idealerweise mit einer Trageschlaufe und einem Löffel, damit dieser nicht auch noch extra mitgegeben werden muss. Wer seinen Thermobehälter vor allem für Outdooraktivitäten nutzen möchte, achtet im besten Fall auf eine lange Thermozeit. Wer sich das Essen zur Not auch bei der Arbeit noch einmal aufwärmen kann, darf sich mehr auf das Design und die optimale Größe konzentrieren.

 

Kann ich die Isolierzeit eines Thermobehälters verlängern? 

Wir haben den ultimativen Tipp, damit dein Essen schön lange warm bleibt: Fülle heißes oder im besten Fall aufgekochtes Wasser in den Thermobehälter, warte zwei Minuten und gieße es anschließend wieder aus. Der Thermobehälter hat nun die perfekte Temperatur und die Speisen halten deutlich länger warm. Generell gilt: Je mehr Flüssigkeit die Speisen enthalten, desto länger bleiben sie warm. 

 

Fazit

Mit einem Thermobehälter können wir unser selbstgekochtes Lieblingsessen überall mit hinnehmen und sparen jede Menge Plastikmüll. Für Menschen mit Intoleranzen ist ein Thermobehälter das Ende unangenehmer Überraschungen in der Kantine, wer sich vegetarisch oder vegan ernährt, kann dies auch unterwegs ganz nach seinen Vorlieben tun, im besten Fall sparen wir sogar jede Menge Geld - Stichwort Meal-Prep

Ideal ist ein Thermobehälter natürlich auch für diejenigen, die ihr Essen während der Pause nicht aufwärmen können und nicht jeden Tag Brot essen möchten. Doch nicht nur als Alltagsbegleiter sollte der Thermobecher heute in keinem Haushalt fehlen - was tut bei einer anstrengenden Wanderung besser als eine stärkende Mahlzeit oder ein heißer Tee? 

Kategorie & Tags
Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved