Vanille-Creme-Schnitten

0
(0) 0 Sterne von 5
Vanille-Creme-Schnitten Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 4 Scheiben  (à 75 g) TK-Blätterteig 
  •     Mehl 
  • 2   Eier , Salz (Gr. M) 
  • 100 Zucker, 1 l Milch 
  • 3 Päckchen  Puddingpulver 
  •     "Vanille" 
  • 100 Puderzucker 
  • 4-5 TL  Zitronensaft 
  •     Backpapier, Alufolie 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Blätterteig auftauen. Je 2 Scheiben aufeinander legen, auf wenig Mehl zu je 1 Rechteck (ca. 24 x 32 cm) ausrollen. Mit einer Gabel mehrmals einstechen. Auf 2 mit Backpapier ausgelegte Bleche legen, am kühlen Ort ca. 15 Minuten ruhen lassen. Im vorgeheizten Ofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3) ca. 15 Minuten backen. Auskühlen
2.
Die Teigränder der Blätterteig-Platten gerade schneiden. Beide Platten längs halbieren, so dass insgesamt 4 Rechtecke (ca. 10 x 27 cm) entstehen. 2 Platten auf je 1 Stück Alufolie (ca. 40 x 60 cm) legen, die Folie rundherum zu einem 5-6 cm hohen Rand knicken und hochbiegen. Den Alu-Rand innen mit Öl bestreichen
3.
Eier trennen. Eiweiß und 1 Prise Salz steif schlagen. Unter weiterem Schlagen 1 EL Zucker einrieseln lassen. Weiterschlagen, bis der Zucker gelöst ist. 1/4 l Milch, Eigelb, Puddingpulver und Rest Zucker glatt rühren. Rest Milch aufkochen. Puddingpulver einrühren und nochmals kurz aufkochen. Eischnee unterheben. Pudding 5-10 Minuten abkühlen lassen. Pudding auf die unteren Teigplatten streichen. Ca. 5 Stunden kalt stellen
4.
Übrige 2 Platten in je 5 Stücke (ca. 5 x 10 cm) schneiden
5.
Puderzucker und Zitronensaft glatt rühren. Blätterteigstücke damit bestreichen, trocknen
6.
Alufolienränder lösen. Jeweils 5 Teigstücke auf einen Puddingstreifen legen. Beide Streifen in je 5 Schnitten teilen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

10 Stück ca. :
  • 330 kcal
  • 1380 kJ
  • 6g Eiweiß
  • 13g Fett
  • 44g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved