Butterkeks-Schnitten mit Pflaumenmus

Aus kochen & genießen 3/2013
2
(1) 2 Sterne von 5
Butterkeks-Schnitten mit Pflaumenmus Rezept

Zutaten

Für Stücke
  •     Fett u. Mehl 
  • 250 + 400 g weiche Butter 
  • 275 + 150 g + 50 g Zucker 
  •     abgeriebene Schale und 3 EL Saft v. 1 Bio-Zitrone 
  •     Salz 
  • 5   Eier (Gr. M) 
  • 300 Mehl 
  • 1⁄2 Päckchen  Backpulver 
  •     1 1⁄2 l Milch 
  •     3 P. Puddingpulver Vanille (zum Kochen; für je 1⁄2 l Milch) 
  • 5 EL  Rum 
  • 1 Packung (200 g; 30 Stück)  Vollkornbutterkekse 
  • 375 Pflaumenmus 
  • 75 Zartbitterschokolade 
  • 5 EL (50 g)  Schlagsahne Frischhaltefolie 
  • 1   Einmalspritzbeutel o. kl. Gefrierbeutel 

Zubereitung

75 Minuten
leicht
1.
Fettpfanne (ca. 32 x 39 cm; mind. 3,5 cm tief) fetten, mit Mehl ausstäuben. 250 g Butter, 275 g Zucker, Zitronenschale und 1 Prise Salz mit den Schneebesen des Handrührgerätes ca. 8 Minuten cremig rühren.
2.
Eier einzeln unterrühren. Mehl und Backpulver mischen, im Wechsel mit Zitronensaft unterrühren.
3.
Teig auf die Fettpfanne streichen und im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: s. Hersteller) ca. 15 Minuten backen. Kuchen auskühlen lassen.
4.
1 ¼ l Milch und 150 g Zucker aufkochen. Rest Milch und Puddingpulver verrühren. Milch vom Herd nehmen und das angerührte Puddingpulver einrühren. Wieder aufkochen und unter Rühren ca. 1 Minute köcheln.
5.
In eine Schüssel füllen und Folie direkt auf den Pudding legen. Auskühlen lassen.
6.
Für den Sirup 5 EL Wasser und 50 g Zucker im kleinen Topf aufkochen und auskühlen lassen. Rum in den Sirup rühren. Butterkekse mit der Oberseite nach oben nebeneinander auf ein Tablett legen und mit dem Sirup beträufeln.
7.
Pudding kräftig durchrühren. 400 g Butter mit den Schneebesen des Handrührgerätes ca. 10 Minuten weißcremig rühren. Pudding löffelweise unter die Buttercreme rühren.
8.
Den Kuchen quer halbieren, sodass 2 kleinere Platten entstehen. Auf Kuchenplatten oder Tabletts legen. Beide Kuchenhälften nacheinander mit Pflaumenmus und Buttercreme bestreichen und mit den Keksen belegen.
9.
Schokolade fein hacken und in einem kleinen Topf mit Sahne unter Rühren bei schwacher Hitze schmelzen. In den Einmalspritzbeutel füllen und eine kleine Ecke abschneiden. Kuchen damit in Streifen verzie­ren.
10.
Ca. 2 Stunden kalt stellen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

30 Stücke ca. :
  • 610 kcal
  • 8g Eiweiß
  • 35g Fett
  • 60g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Food & Foto Experts

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved