Key-Lime-Pie „Welcome to Florida“

Aus LECKER-Sonderheft 2/2018
5
(1) 5 Sterne von 5
Key-Lime-Pie „Welcome to Florida“ Rezept

Wir sehen uns schon mit Riesensonnenbrille und einem XXL-Stück des erfrischenden Eastcoast-Kuchens in Miami Beach sitzen …

Zutaten

Für Stücke
  • 1 Pck. (à 250 g)  Haferkekse (z. B. „Hobbits“) 
  • 100 Butter 
  • 3   Bio-Limetten 
  • 4   Eier (Gr. M) 
  •     Salz 
  • 1 Dose(n) (à 400 g)  gezuckerte Kondensmilch 
  • 1   großer Gefrierbeutel 

Zubereitung

45 Minuten ( + 240 Minuten Wartezeit )
ganz einfach
1.
Backofen vorheizen (E-Herd: 180 °C/Umluft: 160 °C/Gas: s. Hersteller). Für den Boden Kekse in einen großen Gefrierbeutel füllen, Beutel verschließen und mit der Teigrolle darüberfahren, bis die Kekse fein zerbröselt sind. Butter schmelzen und mit den Keksbröseln vermischen. In einer Tarteform mit Lift-off-Boden (26 cm Ø) zu einem Boden andrücken, dabei einen 1–2 cm hohen Rand formen. Form auf ein Blech stellen und im heißen Ofen ca. 10 Minuten vorbacken.
2.
Für die Füllung inzwischen Limetten heiß waschen, trocken tupfen und die Schale fein abreiben. Limetten auspressen. Eier und 1 Prise Salz mit den Schneebesen des Rührgerätes ca. 10 Minuten cremig aufschlagen. Kondensmilch, Limettensaft und Hälfte Schale kurz unter die Eimasse rühren, bis die Masse glatt ist.
3.
Vorgebackenen Keksboden aus dem Ofen nehmen, die Milch-Eier-Creme darauf verstreichen, ca. 15 Minuten weiterbacken. Herausnehmen und auskühlen lassen.
4.
Pie vorsichtig aus der Form lösen, mit Limettenschale bestreuen und mindestens 3 Stunden kalt stellen. Nach Belieben mit angeschlagener Sahne anrichten.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 300 kcal
  • 7g Eiweiß
  • 18g Fett
  • 28g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf www.LECKER.de gefallen. Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch! Copyright 2019 LECKER.de. All rights reserved