Lambada-Schnitten mit Pfirsichen

0
(0) 0 Sterne von 5
Lambada-Schnitten mit Pfirsichen Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 6   Eier (Größe M) 
  • 150 Zucker 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 150 Mehl 
  • 3/4 Päckchen  Backpulver 
  •     Backpapier 
  •     Zucker 
  • 1/2 Pfirsich- und Maracujasaft 
  • 50 ml  frisch gepresster Zitronensaft 
  • 3 Päckchen  Puddingpulver "Sahne-Geschmack" 
  • 100 Zucker 
  • 3 (à 250 g)  Becher Schlagsahne 
  • 1 EL  Puderzucker 
  • 3 Päckchen  Sahnefestiger 
  • 150 Aprikosen-Konfitüre 
  • 50 Zartbitter-Kuvertüre 
  • 3   Pfirsichhälften (a.d. Dose) 
  •     Zitronenmelisse und Maracuja 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Für den Biskuit Eier trennen. Eiweiß mit den Schneebesen des Handrührgerätes steif schlagen. Zucker und Vanillin-Zucker einrieseln lassen. Eigelb zufügen und unterrühren. Mehl und Backpulver mischen und auf die Eimasse sieben.
2.
Vorsichtig unterheben. Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech (ca. 37x32 cm) geben und glatt streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) 12-15 Minuten backen.
3.
Ein sauberes Geschirrtuch mit Zucker bestreuen. Biskuit aus dem Ofen nehmen, mit einem Messer vom Rand lösen. Vorsichtig auf das Geschirrtuch stürzen und Backpapier abziehen. Biskuit auskühlen lassen.
4.
Für den Belag Pfirsich-, Maracuja- und Zitronensaft vermengen. Puddingpulver, Zucker und 100 ml Saft glatt rühren. Restlichen Saft in einem Topf aufkochen, angerührtes Puddingpulver einrühren und nochmals aufkochen lassen.
5.
Biskuit wieder auf das Backblech legen. Pudding gleichmäßig auf den ausgekühlten Biskuit streichen. Pudding auskühlen lassen. Sahne mit den Schneebesen des Handrührgerätes steif schlagen. Puderzucker und Sahnefestiger mischen und in die Sahne einrieseln lassen.
6.
Sahne gleichmäßig auf den ausgekühlten Pudding streichen. Konfitüre erwärmen, durch ein Sieb streichen und in einen kleinen Gefrierbeutel füllen. Eine Ecke abschneiden und den Kuchen wellenförmig mit den Konfitüre verzieren.
7.
Kuchen in 20 Stücke schneiden. Kuvertüre im Wasserbad schmelzen, etwas abkühlen lassen, in einen kleinen Gefrierbeutel füllen und eine Ecke abschneiden. Hälfte der Schnitten damit verzieren. Pfirsiche in dünne Spalten schneiden und restliche Schnitten damit verzieren.
8.
Nach Belieben mit Zitronenmelisse und Maracuja verziert servieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

20 Stücke ca. :
  • 310 kcal
  • 1300 kJ
  • 5g Eiweiß
  • 15g Fett
  • 38g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Schmolinske, Armin

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved