Mandarinen-Sahne-Schnitten

0
(0) 0 Sterne von 5
Mandarinen-Sahne-Schnitten Rezept

Zutaten

Für Stücke
  • 4   Eier (Größe M) 
  • 150 Diabetikersüße 
  • 1 Prise  Salz 
  • 100 Mehl 
  • 20 Speisestärke 
  • 1 Messerspitze  Backpulver 
  • 1 Glas (370 ml)  Mandarin-Orangen 
  • 8 Blatt  weiße Gelatine 
  • 1 kg  Magerquark 
  •     abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Zitrone 
  • 400 Schlagsahne 
  •     Melisse 
  •     Backpapier 
  •     Alufolie 

Zubereitung

60 Minuten
leicht
1.
Eier trennen. Eigelb, 4 Esslöffel warmes Wasser und 80 g Diabetikersüße dickcremig weiß aufschlagen. Eiweiß und Salz sehr steif schlagen. Eischnee unter die Eigelbcreme heben. Mehl, Stärke und Backpulver mischen, auf die Masse sieben und vorsichtig unterheben. Masse gleichmäßig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech (32 x 39 cm) streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: nicht geeignet/ Gas: Stufe 3) 10-12 Minuten backen. Teig an den Rändern mit einem Messer lösen. Auf ein feuchtes Geschirrtuch stürzen, Backpapier vorsichtig abziehen. Auskühlen lassen. Mandarinen abtropfen lassen. Biskuit 1 x quer halbieren. Aus mehrfach gefalteter Alufolie 4 ca. 8 x 60 cm große Schienen falten, je 2 um die Platten legen und verschließen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Quark, 70 g Diabetikersüße und Zitronenschale verrühren. Gelatine ausdrücken, bei schwacher Hitze auflösen. 2-3 Esslöffel Quark einrühren, dann unter den übrigen Quark rühren. Sahne steif schlagen, unterheben. 12 Mandarinenspalten beiseite legen. Rest unter den Quark heben. Creme so auf die Platten verteilen, dass eine wellige Oberfläche entsteht. Kuchen mindestens 4 Stunden kalt stellen. Alufolie lösen und Kuchen in Stücke schneiden. 12 Stücke mit einer Mandarinenspalte und evtl. Melisse verzieren
2.
Wartezeit ca. 4 1/2 Stunden. / 1 BE
3.
Diese Zutaten können Sie austauschen:
4.
Tauschen Sie die Diabetikersüße für den Biskuit durch 100 g Zucker aus. Nehmen Sie für die Quarkcreme 80 g Zucker. Die Mandarin-Orangen für Diabetiker können Sie durch 2 kleine Dosen Mandarin-Orangen ersetzen
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

24 Stücke ca. :
  • 130 kcal
  • 580 kJ
  • 8g Eiweiß
  • 7g Fett
  • 12g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Först, Thomas

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved