close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Poke-Karamell-Schnitten „The Funny Mess”

Aus LECKER 4/2019
4.5
(2) 4.5 Sterne von 5

Zwei wie Stan und Ollie: süße Vanillecreme, die in saftigen Rübliboden fließt … Sieht aus wie ein süßes Schlamassel, ist aber wahre Liebe

Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Stück
  • etwas + 225 g   weiche Butter  
  • etwas + 175 g   Dinkelmehl (Type 630) 
  • 300 g   Möhren  
  • 1 EL   Backkakao  
  • 2 TL   Backpulver  
  • 100 g   gemahlene Haselnüsse  
  • 1 Pck.   Vanillezucker  
  • 150 g   Zucker  
  • + 4 EL   Zucker  
  • 5   Eier (Gr. M) 
  • 200 g   Schmand  
  • 1 Pck.   Vanillepuddingpulver  
  • 450 ml   Milch  
  • 4 EL   Karamellaufstrich (z. B. von Bonne Maman) 
  • evtl. 10   Cantuccini-Kekse  

Zubereitung

75 Minuten ( + 120 Minuten Wartezeit )
einfach
1.
Backofen vorheizen (E-Herd: 180 °C/Umluft: 160 °C/Gas: s. Hersteller). Eine quadratische Springform (24 x 24 cm) fetten und mit Mehl ausstäuben. Möhren schälen, waschen und grob reiben. Kakao, 175 g Mehl, Backpulver und Nüsse mischen.
2.
150 g Butter, Vanillezucker und 150 g Zucker mit den Schnee­besen des Rührgeräts ca. 5 Minuten cremig rühren. Eier nacheinander unterrühren. Möhren, 2 EL Schmand und die Mehl­mischung unterrühren. Teig in die Form füllen und glatt streichen. Im vorgeheizten Ofen 35–40 Minuten backen.
3.
Kuchen aus dem Ofen nehmen. Für die Füllung Puddingpulver, 3 EL Zucker und 6 EL Milch glatt rühren. Rest Milch aufkochen. Das angerührte Puddingpulver einrühren und wieder aufkochen. Vom Herd nehmen, 75 g Butter und 2 EL Karmellaufstrich unterrühren.
4.
Den noch warmen Kuchen mit einem Kochlöffelstiel alle ca. 3 cm bis fast zum Boden einstechen. Karamellpudding, bis auf 2 EL, in einen Spritzbeutel mit kleiner Lochtülle füllen und in die Poke-Löcher verteilen. Kuchen auskühlen lassen.
5.
Restlichen Schmand, 1 EL Zucker und übrigen Pudding mit den Schneebesen des Rühr­geräts cremig aufschlagen. Kuchen aus der Form lösen. Creme locker auf dem Kuchen verstreichen. 2 EL Karamell­aufstrich in Klecksen auf der Oberfläche verteilen. Eventuell mit zerbröselten Cantuccini-Keksen bestreuen.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 360 kcal
  • 6 g Eiweiß
  • 23 g Fett
  • 30 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved