Prinz-Eugen-Kirschtorte

3
(1) 3 Sterne von 5

Zutaten

Für  Stücke
  • 150 g   Butter oder Margarine  
  • 200 g   Zucker  
  • 5   Eier (Größe M) 
  • 125 g   Mehl  
  • 2 EL   Kakaopulver  
  • 125 g   gemahlene Mandeln  
  • 1 Päckchen   Backpulver  
  • 1 Glas (720 ml)  Sauerkirschen  
  • 30 g   Speisestärke  
  • 400 g   Schlagsahne  
  • 20 g   Zartbitter-Schokolade  
  • 1 EL   gehackte Pistazien  
  •     kerne  
  •     Fett für die Form 

Zubereitung

90 Minuten
leicht
1.
Fett und Zucker schaumig rühren. Eier trennen. Eigelb unter das Fett rühren. Mehl, Kakao, Mandeln und Backpulver mischen und unterrühren. Eiweiß steif schlagen und unter den Teig heben. Teig in eine gefettete Springform (26 cm Ø) füllen, glatt streichen.
2.
Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Gas: Stufe 3) 40-50 Minuten backen. Tortenboden auskühlen lassen. In der Zwischenzeit Kirschen auf ein Sieb gießen, abtropfen lassen, Saft auffangen. Fünf Esslöffel Kirschsaft und Speisestärke glatt rühren.
3.
Restlichen Saft aufkochen, Stärke einrühren und nochmals kurz aufkochen lassen. Kirschen, bis auf 19 Stück zum Verzieren, zufügen. Biskuitboden, bis auf 3 cm am Rand und 3 cm am Boden, aushöhlen und mit dem Kirschkompott füllen und auskühlen lassen.
4.
Sahne steif schlagen. Rest Biskuit fein zerbröseln, zwei Drittel in einer Pfanne ohne Fett anrösten und auskühlen lassen. Mit den restlichen Bröseln vermischen und, bis auf 2 Esslöffel zum Verzieren, unter 2/3 der Sahne heben.
5.
Kuppelförmig auf die Torte streichen. Schokolade mit einem Sparschäler zu Röllchen schälen. Restliche Sahne in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und Tuffs auf den Tortenrand spritzen. Mit restlichen Kirschen, Schokoladenröllchen, restlichen Bröseln und den Pistazien verzieren.
6.
Ergibt 16 Stücke.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 350 kcal
  • 1470 kJ
  • 6 g Eiweiß
  • 23 g Fett
  • 29 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Horn

Copyright 2021 LECKER.de. All rights reserved