close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Spekulatiusgewürz selber machen

3.411765
(17) 3.4 Sterne von 5

Wenn du einen gut sortierten Gewürzschrank hast, kannst du Spekulatiusgewürz ganz einfach selber machen. So geht's!

Affiliate Hinweis für unsere Shopping-Angebote
Die genannten Produkte wurden von unserer Redaktion persönlich und unabhängig ausgewählt. Beim Kauf in einem der verlinkten Shops (Affiliate Link) erhalten wir eine geringfügige Provision, die redaktionelle Selektion und Beschreibung der Produkte wird dadurch nicht beeinflusst.
Noch mehr Lieblingsrezepte:

Spekulatiusgewürz - Rezept:

Zutaten

  • 7 TL   Zimt  
  • 2 TL   Muskat  
  • 2 TL   Gewürznelken  
  • 1 TL   Ingwerpulver  
  • 1 TL   Kardamom  
  • 1 TL   weißer Pfeffer  
  • 1 TL   Anissamen oder Sternanis 
  • 1/2   Bio-Zitrone (die fein abgeriebene Schale davon) 

Zubereitung

5 Minuten
ganz einfach
1.
Das Gewürz wird besonders aromatisch, wenn die Zutaten vorher selbst gemahlen werden. Schneller geht's mit Gewürzpulvern. Alle Zutaten gründlich vermischen. Die Gewürzmischung in ein Gefäß mit Deckel, zum Beispiel in ein Schraubglas, füllen und beschriften.
2.
Spekulatiusgewürz verleiht Plätzchen und Desserts den typisch weihnachtlichen Geschmack.

Rezept bewerten:

Kategorien & Tags

Foto: House of Food / Bauer Food Experts KG

Copyright 2023 LECKER.de. All rights reserved