Stracciatella-Törtchen

Stracciatella-Törtchen Rezept

Zutaten

Für Stück
  • 150 Mehl 
  • 1   gehäufter EL Kakaopulver 
  • 40 + 2 EL Puderzucker 
  • 1 Prise  Salz 
  • 1   Ei (Größe M) 
  • 75 Butter 
  • 175 tiefgefrorene Himbeeren 
  • 40 Zartbitter-Schokolade 
  • 250 Ricotta-Käse 
  • 100 Sahne-Joghurt 
  • 3 EL  Zucker 
  • 1 Päckchen  Vanillin-Zucker 
  • 2 EL  Zitronensaft 
  •     Fett und Mehl 
  •     Mehl 
  •     Frischhaltefolie 
  •     Backpapier 

Zubereitung

45 Minuten
leicht
1.
Mehl, Kakaopulver, 40 g Puderzucker und Salz in einer Schüssel mischen. Ei und Butter in kleinen Stückchen zufügen und erst mit dem Knethaken des Handrührgerätes, dann mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten. In Folie wickeln und ca. 30 Minuten kalt stellen. Himbeeren bei Zimmertemperatur auftauen lassen
2.
6 Tartelettförmchen mit Lift-off-Boden (ca. 12 cm Ø) fetten und mit Mehl ausstäuben. Teig auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche dünn ausrollen und Kreise (à ca. 15 cm Ø) ausschneiden. Förmchen damit auslegen, Rand gut andrücken. Eventuell überstehenden Teig abschneiden. Restlichen Teig nochmals verkneten, ausrollen, weitere Kreise (insgesamt 6 Kreise) ausschneiden und Förmchen damit auslegen. Teig mehrmals mit einer Gabel einstechen. Förmchen ca. 30 Minuten kalt stellen
3.
Törtchen im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 °C/ Umluft: 175 °C/ Gas: Stufe 3) ca. 20 Minuten auf unterer Schiene backen. Förmchen aus dem Backofen nehmen. Abkühlen lassen, aus den Förmchen lösen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen
4.
Schokolade grob hacken. 2 EL Puderzucker und Himbeeren pürieren und durch ein Sieb streichen. Ricotta, Joghurt, Zucker, Vanillin-Zucker und Zitronensaft verrühren. 2/3 der Schokolade unterheben. Ricottacreme auf die Förmchen verteilen und mit übriger Schokolade bestreuen. Himbeersoße dazureichen
5.
Wartezeit ca. 1 Stunde

Ernährungsinfo

6 Stück ca. :
  • 410 kcal
  • 1720 kJ
  • 10g Eiweiß
  • 22g Fett
  • 42g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Foto: Bonanni, Florian

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved