Tartelettes mit Baileys-Ganache

Aus kochen & genießen 11/2017
0
(0) 0 Sterne von 5
Tartelettes mit Baileys-Ganache Rezept

Unwiderstehlich: knusprige Nussteigkörbchen, gefüllt mit beschwipster Schokocreme. Am besten leicht gekühlt servieren!

Zutaten

Für Stücke
  • 150 kalte Butter 
  • 150 Zucker 
  •     Salz 
  • 50 ml  Milch 
  • 1   Ei (Gr. M) 
  • 250 Mehl 
  • 100 gemahlene Haselnüsse 
  •     Mehl 
  •     Fett und Mehl 
  • 300 Schlagsahne 
  • 250 Zartbitterkuvertüre 
  • 100 ml  Whiskey-Sahne-Likör (z. B. Baileys) 
  • 6   Physalis 
  • 50 gehackte Haselnüsse 
  •     Frischhaltefolie und Backpapier 

Zubereitung

60 Minuten ( + 120 Minuten Wartezeit )
ganz einfach
1.
Für den Mürbeteig Butter in Stückchen, Zucker und 1 Prise Salz mit den Knethaken des Rührgerätes verkneten. Milch und Ei unter­kneten. Mehl und gemah­lene Nüsse zufügen und zu einem ­glatten Teig verkneten. In Folie ge­wickelt ca. ­1 S­tunde kalt stellen.
2.
Teig auf etwas Mehl ca. 4 mm dick ausrollen. 6 Kreise (ca. 14 cm Ø) ausschneiden. Boden und Rand von sechs gefetteten, mit Mehl ausgestäubten Tarteletteförmchen (10 cm Ø) damit auslegen. Ränder abschneiden. Teigböden mit einer Gabel mehrmals einstechen. Im vorgeheizten Backofen ­(E-Herd: 180 °C/Umluft: 160 °C/Gas: s. Hersteller) ca. 15 Minuten goldbraun backen. Auskühlen lassen.
3.
Aus dem restlichen Teig verschieden große Sterne (ca. 1–2 cm) ausstechen. Auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech bei gleicher Temperatur ca. 6 Minuten backen. Auskühlen lassen.
4.
Für die Ganache 200 g Kuvertüre grob hacken. 200 g Sahne in einem Topf erhitzen. Topf vom Herd nehmen. Kuvertüre darin schmelzen. Likör unterrühren. Ganache in die Tartelettes ver­teilen. Ca. 1 Stunde kalt stellen.
5.
Für die Deko 50 g Kuvertüre hacken und im heißen Wasserbad schmelzen. Kelchblätter der Physalis nach hinten klappen. Frucht in die Kuvertüre tauchen und auf Backpapier trocknen lassen. Gehackte Nüsse in einer Pfanne rösten. Herausnehmen. 100 g Sahne steif schlagen und in einen Spritzbeutel mit kleiner Loch­tülle geben. Tartelettes mit Sahnetuffs, Kekssternen, gerösteten Nüssen und Physalis halbmondförmig verzieren.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

6 Stücke ca. :
  • 430 kcal
  • 7g Eiweiß
  • 24g Fett
  • 42g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Vielen Dank, dass dir unsere Rezepte und Artikel auf
www.LECKER.de gefallen.
Wir freuen uns auf deinen nächsten Besuch!
Copyright 2015 LECKER.de. All rights reserved