close
Schön, dass du auf unserer Seite bist! Wir wollen dir auch weiterhin beste Unterhaltung und tollen Service bieten.
Danke, dass du uns dabei unterstützt. Dafür musst du nur für www.lecker.de deinen Ad-Blocker deaktivieren.
Geht auch ganz einfach:

Banoffee Pie

Aus LECKER 9/2020
4.666665
(3) 4.7 Sterne von 5

Welcher Kuchen ist schon perfekt? Dieser No-Bake-Cake mit sahniger Schmandcreme, Bananen-­Karamell-Mix und frischen Brombeeren on top kommt unserem Ideal doch ziemlich nah.

Noch mehr Lieblingsrezepte:

Zutaten

Für  Stücke
  •     etwas Öl  
  • 150 g   Butter  
  • 300 g   Haferkekse  
  • 600 g   Bananen  
  • 3 EL   Zitronensaft  
  • 1 Glas (à 380 g)  Karamellaufstrich  
  • 400 g   Schlagsahne  
  • 400 g   Schmand  
  • 2 Pck.   Vanillezucker  
  • 2 Pck.   Sahnefestiger  
  • 150 g   Brombeeren  
  • 1   großer Gefrierbeutel  

Zubereitung

30 Minuten ( + 90 Minuten Wartezeit )
ganz einfach
1.
Den Boden einer Springform (26 cm Ø) mit Öl bestreichen. Butter schmelzen. Die Kekse in einen Gefrierbeutel geben, verschließen und mit einer Teig­rolle fein zerbröseln. Mit der flüssigen Butter mischen. In der Springform gleich­mäßig als ­Boden andrücken. Mindestens 30 Minuten kalt stellen.
2.
Bananen schälen, in ca. 2 cm ­dicke Scheiben schneiden und mit Zitronensaft mischen. Boden mit 150 g Karamell­aufstrich bestreichen. Mit Bananen be­legen, weitere 150 g Karamell­aufstrich darauf verteilen.
3.
Sahne und Schmand mit den Schneebesen des Rührgeräts nacheinander steif schlagen, dabei je 1 Päckchen Vanille­zucker und Sahnefestiger einrieseln lassen. Sahne unter den Schmand heben und die Creme locker auf dem Kuchen verstreichen. Ca. 1 Stunde kalt stellen.
4.
Die Brombeeren verlesen, ca. 1⁄3 mit einer Gabel zerdrücken und dann mit den übrigen Brombeeren mischen. Brombeeren und Rest Karamell­aufstrich auf die Creme geben.
Rezept bewerten:

Ernährungsinfo

1 Stück ca. :
  • 420 kcal
  • 4 g Eiweiß
  • 28 g Fett
  • 35 g Kohlenhydrate

Kategorien & Tags

Copyright 2022 LECKER.de. All rights reserved